×
11 660
Fashion Jobs
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | Aesop Berlin
Festanstellung · Berlin
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Werkstudent HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Product Safety Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · DUBLIN
BREUNINGER
Country Manager:in Österreich & Schweiz // E-Commerce // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Praktikum Sales Controlling & Business Development Central & Eastern Europe (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D) 1
Festanstellung · METZINGEN
GANT
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · HOLZWICKEDE
Werbung
Veröffentlicht am
14.07.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Premium verzeichnet Besucherrekord

Veröffentlicht am
14.07.2015

Ein erweiterter YDA, randvolle Fashiontec-Konferenzen im Kühlhaus und dann noch die überraschende Übernahme der Bright: für die Premium (8. bis 10. Juli) war die Sommerausgabe ein absoluter Erfolg. Da passt ein Besucherplus gut ins Bild.

Auch im Kühlhaus, wo Brands wie One Green Elephant und Chasin' ausstellten, herrschte großer Zulauf. - Rüdiger Oberschür

 
Die Messe kann für ihr Kernformat am Gleisdreieck ein Besucherplus von fünf Prozent verzeichnen. Am ersten Messetag konnte der Publikumszulauf sogar um 70 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. Allerdings ebbte es dann am Donnerstag und Freitag spürbar ab. 
 
Der Anteil an internationaler Besucher sowie die Aufteilung auf die Länder war weitestgehend vergleichbar: Deutschland 31 Prozent (-1), Österreich und Schweiz 4 Prozent (+/- 0), Südeuropa 18 Prozent (-2), Frankreich und Benelux 20 Prozent (+2), Übersee 12 Prozent (+/-0), Skandinavien 6 Prozent (-1), UK und Irland 6 Prozent (+1), Osteuropa 3 Prozent (+1).  69 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland.

YDA-Gewinnerin Silke Debler mit Assistenz Dennis Hörtinger von der Hannoverschen Modeschule Fahmoda. - Rüdiger Oberschür


„Die Resonanz am ersten Messetag wars sehr gut – sowohl auf der Premium wie auch auf der Seek. Diese Saison hat sich die Besucherfrequenz etwas ungünstig verteilt.”, so Anita Tillman.  Die einmalige Terminverschiebung diese Saison sei aber notwendig gewesen, um im internationalen Messegeschehen alle Termine sinnvoll zu koordinieren.

Für die nächste Saison ist wieder ein einheitlicher Termin vom 19. bis 21. Januar geplant, so dass Premium und Panorama sowie alle anderen Modemessen in Berlin zeitgleich stattfinden können.  

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Messen