×
2 047
Fashion Jobs
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
15.07.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma hat einen Global Creative Director

Veröffentlicht am
15.07.2013

Puma (Kering-Konzern) hat die neu geschaffene Stelle des Global Creative Directors Torsten Hochstetter (zuvor bei O’Neill tätig) anvertraut. Er tritt seine neue Funktion am 15. Juli an. Dem 46-jährigen Hochstetter wurde bereits 2011 eine ganz ähnliche Aufgabe bei O’Neill anvertraut. Bei Puma übernimmt er nun das Design und die Entwicklung aller Sport Performance- und Sportlifestyle-Kollektionen des Herzogenauracher Unternehmens.


Torsten Hochstetter - Bild: Puma



Zu seinem neuen Aufgabengebiet gehören alle Produktkategorien vom Footwear über die Bekleidung bis hin zu den Accessoires.

Hochstetter ist insbesondere für die internationalen Designteams zuständig, die nach demselben Muster wie die sechs „Business Units“ organisiert sind (insbesondere Gemeinschaftssport, Lifestyle Accessoires und Lizenzen).

„Torsten Hochstetter ist ein ausgewiesener Experte in der Sportartikel- und Modebranche“, so Björn Gulden, der seit 1. Juli zum Puma-Chef aufgestiegen ist. Sein Profil ist besonders im Bereich Performance Sport ausgeprägt, Erfahrung bringt er jedoch in verschiedenen Sparten mit.

Bevor er für O’Neill tätig war, arbeitete Hochstetter für Adidas in Deutschland, Japan und den USA als Artistic Director Sport Performance und Creative Director Sport Style.

Puma hatte freilich bereits früher einen Creative Director, Hussein Chalayan. Dieser war 2008 zum Unternehmen gestoßen, arbeitete einerseits an seiner eigenen Linie und überwachte andererseits die ehemalige Sport Fashion-Abteilung (heute Lifestyle). Seit vergangenem Mai ist er jedoch nicht mehr für Puma tätig.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.