×
12 334
Fashion Jobs
HUGO BOSS AG
Global Outlet Buyer (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Strategischer Einkäufer - Construction/ Bau (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Senior Business Development Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Consultant - Competence-Center Logistik (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
STREET ONE
District Manager (M/W/D) Münster
Festanstellung · GREVEN
ZALANDO
Senior Product Manager - Financial Management (All Genders)
Festanstellung · STOCKHOLM
ZALANDO
Senior Product Manager - Integration (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Treasury Analytics And Technology Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Reporting And Analytics (All Genders)
Festanstellung · STOCKHOLM
THOMAS SABO
Retail Business Trainer (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
02.05.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma-Mutterkonzern PPR will Trendsportmarke Volcom kaufen

Von
DPA
Veröffentlicht am
02.05.2011

Paris (dpa) - Der französische Puma-Mutterkonzern PPR will für 607,5 Millionen Dollar die US-Trendsportmarke Volcom übernehmen. Damit soll das Geschäft jenseits des Luxussegments gestärkt werden. Das Angebot der Kalifornier richtet sich an Skater, Surfer und Snowboarder und ergänze das der deutschen Marke Puma, teilte das von François-Henri Pinault geführte Unternehmen am Montag in Paris mit.

PPR, Volcom, Puma
PPR möchte auf den Sportwellen surfen mit Volcom. Photo Volcom

Die Übernahme für umgerechnet 410 Millionen Euro soll im dritten Quartal 2011 abgeschlossen werden. Der französische PPR-Konzern ist neben Puma vor allem für seine Luxusmarken wie Gucci, Yves Saint Laurent und Alexander McQueen bekannt. Zur Gruppe mit rund 60 000 Mitarbeitern gehören aber auch Unternehmen wie die Medienkette Fnac und die Versandhandel-Gruppe Redcats.

Volcom verbuchte im vergangenen Jahr einen Umsatz in Höhe von 323 Millionen Dollar. Der Nettogewinn wurde mit 22 Millionen Dollar angegeben.

Copyright © 2023 Dpa GmbH