×
7 245
Fashion Jobs
PUMA
Digital Brand Project Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
THOMAS SABO
Retail Business Trainer (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
COLUMBIA SPORTSWEAR COMPANY
Sales Representative
Festanstellung · MÜNCHEN
BERGZEIT
Werkstudent Buying & Sales (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Senior Product Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
IT-Systemadministrator (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Business Analyst (M/W/D) Für Buying & Sales
Festanstellung ·
BERGZEIT
(Junior) Retention Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Controller Buying & Sales (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Mitarbeiter Qualitätsmanagement Für Persönliche Schutzausrüstung Gegen Absturz (M/W/D)
Festanstellung · OTTERFING
BERGZEIT
(Junior) Operations Manager Customer Service (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
(Junior) CRM Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Head of Marketing & E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
SEO Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
HR Partner (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Application Manager / IT-Anwendungsbetreuer im Bereich Logistik (M/W/D)
Festanstellung ·
BERGZEIT
Sachbearbeiter Einkauf (M/W/D) in Teilzeit (15 Stunden)
Festanstellung ·
S.OLIVER
Coordinator (M/W/D) Photostudio & Logistics
Festanstellung · ROTTENDORF
HUGO BOSS AG
Sales Manager Süd Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Sap r/3 Und s/4 Module mm/pp (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Supply - Supply Planning (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager R&D Fabrics Boss Menswear Orange (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Veröffentlicht am
19.02.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Puma setzt wieder verstärkt auf Performance

Veröffentlicht am
19.02.2013

In der neuen Werbekampagne von Puma dreht sich alles um Performance. Auf den Namen „Nature of Performance“ getauft und in Zusammenarbeit mit der New Yorker Agentur Droga5 entwickelt, stellt sie das Produkt und die Leistung der Athleten in den Mittelpunkt.

Get the Flash Player to see this player.

Es ist eine gut durchdachte und sehr sachliche Kampagne, in der technische Produkteigenschaften auf Athleten in verschiedensten Sportarten projiziert werden: Fußball, Laufen, Training und Fitness. Die Kurzfilme der Kampagne wurden gemeinsam mit dem Filmproduktionsunternehmen Juliet Zulu gedreht. Die Aktion versteht sich als eine Plattform, deren Startschuss mit der Einführung einer Reihe neuer innovativer Produkte zusammenfällt.

„Mit The Nature of Performance haben wir unsere eigene einzigartige Stimme innerhalb des Performancebereichs gefunden“, so Filip Trulsson, Director of International Marketing bei Puma. Mit der Lifestyle-Kampagne „Feierabendathleten“ hat sich das Unternehmen in der Vergangenheit auf den Ausbau seines Lifestyle-Sortiments konzentriert.

Ganz neu ist der Fokus auf Performance-Produkte hingegen nicht, denn schon im März 2012 hat der damalige Puma-Chef Franz Koch gegenüber FashionMag.com erklärt: „Heute macht der Performance-Bereich 35 % der Verkäufe des Sportartikelherstellers aus, 65 % sind dem Lifestyle-Sortiment zuzuschreiben. Bis 2015 wollen wir unseren Umsatz im Bereich Performance-Produkte auf 40 % und im Lifestyle-Sortiment auf 60 % steigern.“ Dieses Ziel wird verstärkt verfolgt, seit Puma im Dezember 2012 infolge schlechter Betriebsergebnisse angekündigt hat, dass Franz Koch Ende März seinen Posten als CEO verlässt und ein neues Team aufgestellt wird, auf das die Muttergesellschaft PPR ein wachsames Auge werfen wird.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.