×
11 623
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | Aesop Berlin
Festanstellung · Berlin
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Werkstudent HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Product Safety Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · DUBLIN
BREUNINGER
Country Manager:in Österreich & Schweiz // E-Commerce // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Praktikum Sales Controlling & Business Development Central & Eastern Europe (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D) 1
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Veröffentlicht am
19.03.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Roberto Cavalli: Peter Dundas ist neuer Kreativchef

Veröffentlicht am
19.03.2015

Nach wochenlangen Gerüchten klärt sich die Situation bei Roberto Cavalli. Das Unternehmen aus Florenz gibt bekannt, dass Peter Dundas neuer kreativer Leiter der Gruppe werden soll. Die erste Kollektion des norwegischen Designers soll im kommenden September in Mailand vorgestellt werden.

Peter Dundas


Peter Dundas wird für die Kollektionen der Prêt-à-Porter für Damen und Herren, der Accessoires sowie für Lizenzen zuständig sein. Er wird außerdem an den Kommunikations- und Marketingstrategien mitwirken, wie das Unternehmen mitteilt. „Das weltweite Engagement wird es erlauben, die in den 70er Jahren von Roberto Cavalli gegründete Marke neu zu positionieren“, erläutert die Gruppe.
 
Was das Unternehmen nicht sagt, ist hingegen, welche zukünftige Stelle der Gründer der Marke einnehmen wird. Die Marke befindet sich derzeit in Gesprächen für die Übernahme durch den italienischen Investment-Fonds Clessidra. Die Transaktion soll bis Ende März oder Anfang April abgeschlossen sein und dann auch kommuniziert werden.

Schon seit vergangenen Oktober gab es Gerüchte um den Wechsel von Dundas zu Roberto Cavalli. Er gilt als der ideale Nachfolger für den florentinischen Designer, für den er bereits von 2002 bis 2005 gearbeitet hat. So wie Roberto Cavalli selbst hat auch der norwegische Designer einen guten Draht zu Prominenten.
 
Dundas verlässt Emilio Pucci, an dessen kreativer Leitung er seit 2009 stand. In diesen sechs Jahren hat er einen Neustart der Marke aus dem Hause LVMH geschafft. Zuvor arbeitete Dundas bereits für Jean Paul Gaultier und Christian Lacroix.
 
„Die Wahl von Peter Dundas spiegelt den Willen wider, mit einem sehr geschätzten Designstil fortzufahren, der in Einklang mit Tradition und Glamour, den von jeher charakteristischen Elementen von Roberto Cavalli, Neues schafft“, kommentieren Roberto und Eva Cavalli.  
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.