×
11 653
Fashion Jobs
ZALANDO
Head of Partner Care Operations (All Genders) - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Personalsachbearbeiter (All Genders)
Festanstellung · ERFURT
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Junior SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS AG
Compliance Manager (Cms) (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Head of Technical Product Development Outerwear, Coat & lg (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
CRM Campaign Manager Sales (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Content Manager Brand Voice (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
THE KADEWE GROUP
Auszubildende Zur Fachinformatikerin / Zum Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
07.05.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Rocket Internet kauft knapp 10 Millionen Aktien zurück

Von
DPA
Veröffentlicht am
07.05.2018

Die Start-up-Schmiede Rocket Internet hat ein bereits Mitte April angekündigtes Aktienrückkaufprogramm abgeschlossen. Es seien bis Ablauf der Frist 9,725 Millionen Aktien angedient worden, teilte das Unternehmen am Freitagabend mit. Die Rückkäufe würden voraussichtlich zwischen dem 9. und dem 14. Mai vollzogen. Insgesamt werde man dann 6,52 Prozent am Grundkapital halten. Auf Tradegate legten die Papiere des Start-up-Inkubators nachbörslich um zwei Prozent zu.

archiv


Vor knapp drei Wochen hatte das Unternehmen bekanntgegeben, bis zu 15,47 Millionen Papiere zurückkaufen zu wollen. Dafür bot man 24 Euro je Aktie. Der Anteilseigner PLDT Online Investments nahm nun wie bereits zuvor angekündigt das Angebot für mindestens 6,8 Millionen Aktien an, was 67,38 Prozent seiner Beteiligung an Rocket Internet von bislang 6 Prozent entspricht. Die größte Aktionärin, der Fonds Global Founders der Rocket-Gründer Samwer, hatte dagegen bereits Mitte April angekündigt, das Angebot nicht anzunehmen.

Rocket Internet hatte die Verluste im vergangenen Jahr verringert sowie die Beteiligungen Delivery Hero und Hello Fresh an die Börse gebracht. Zum Ende März verfügte das Unternehmen eigenen Angaben zufolge über Barmittel von netto 2,4 Milliarden Euro.

Copyright © 2022 Dpa GmbH