×
473
Fashion Jobs
TIFFANY & CO
Sales Supervisor (M/F/D)
Festanstellung · Munich
KARSTADT
Elektriker (M/W/D) Gebäudetechnik
Festanstellung · Dresden
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Accessories
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Product Manager Apps (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Supply Chain Solutions (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce (M/F/D) 1
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Head of Legal (Sales) (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project & Innovation Manager E-Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Production Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Product Manager (M/W/D) Lingerie & Beachwear
Festanstellung · HANAU
HEADHUNTING FOR FASHION
Director Planning & Allocation Private Label Amsterdam
Festanstellung · AMSTERDAM
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager (M/W/D) Luxury Brand
Festanstellung · DÜSSELDORF
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Retail Trainer (M/W/D) Luxusmarke München
Festanstellung · MÜNCHEN
TIFFANY & CO
CRM Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Munich
ESPRIT
Sap Inhouse Consultant - Identity Management (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sap Inhouse Consultant Supply Chain (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
CLINIQUE
Clinique Consultant M/W/D in Vollzeit in Köln
Festanstellung · Cologne

Kosmetik

Aktuelle news

Pitti Immagine verschiebt alle Messen ins nächste Jahr

Pitti Immagine verschiebt alle Messen ins nächste Jahr

Das betrifft sowohl die Pitti Uomo, die erst noch im September stattfinden sollte, als auch die Pitti Bimbo, Pitti Filati, Pitti Fragranze und Super. Die neue digitale Plattform Pitti Connect soll im Juli starten.
Mode
Coty in Gesprächen über Zusammenarbeit mit Kim Kardashian für Kosmetiklinie

Coty in Gesprächen über Zusammenarbeit mit Kim Kardashian für Kosmetiklinie

Coty Inc. führt Gespräche mit dem Reality-TV-Star Kim Kardashian West über eine mögliche Zusammenarbeit bei einer Kosmetiklinie, wie der Kosmetikhersteller am Mittwoch in einem Zulassungsantrag mitteilte.
Kosmetik
Puig will Charlotte Tilbury für 1 Milliarde Dollar übernehmen

Puig will Charlotte Tilbury für 1 Milliarde Dollar übernehmen

Die spanische Gruppe verhandelt über einen Deal zur Übernahme der britischen Make-up-Marke Charlotte Tilbury, wobei der Wert des Unternehmens auf 1 Milliarde Dollar geschätzt wird.
Kosmetik
Kylie Cosmetics CEO tritt nach kurzer Zeit zurück

Kylie Cosmetics CEO tritt nach kurzer Zeit zurück

Coty hat bekannt gegeben, dass Kylie Cosmetics CEO Christoph Honnefelder die Marke bereits wieder verlassen hat, nachdem er erst im Januar dieses Jahres in die Führungsrolle berufen wurde.
Kosmetik
Henkel-Chef: Keine Kurzarbeit oder Stellenstreichungen geplant

Henkel-Chef: Keine Kurzarbeit oder Stellenstreichungen geplant

Der Konsumgüterkonzern Henkel sieht trotz der Corona-Krise keinen Grund für Kurzarbeit oder Jobabbau. Allerdings belasteten die Folgen der Pandemie auch Henkel.
Kosmetik
Coty-Aufsichtsratschef Peter Harf wird zugleich Vorstandsvorsitzender

Coty-Aufsichtsratschef Peter Harf wird zugleich Vorstandsvorsitzender

Beim angeschlagenen US-Kosmetikkonzern Coty greift der Mehrheitseigentümer durch. Die Milliardärsfamilie Reimann entsendet den Chefstrategen ihrer Investmentholding JAB, Peter Harf, um Coty aus der Krise zu führen.
Kosmetik
Coty ernennt Gordon von Bretten zum Chief Transformation Officer

Coty ernennt Gordon von Bretten zum Chief Transformation Officer

Coty kündigte am Donnerstag die Ernennung des KKR-Managers Gordon von Bretten zum Chief Transformation Officer an.
Kosmetik
Einzelhandel leidet in der Corona-Krise – Umsatz mit Mode bricht ein

Einzelhandel leidet in der Corona-Krise – Umsatz mit Mode bricht ein

Mit dem Shutdown hat der Einzelhandel im April viel Umsatz verloren. Vor allem Modehändler erlebten schwere Zeiten. Der Handelsverband fürchtet, dass das noch lange so bleibt.
Mode
Paketmengen trotz offener Geschäfte deutlich über Vor-Corona-Niveau

Paketmengen trotz offener Geschäfte deutlich über Vor-Corona-Niveau

Trotz wieder geöffneter Geschäfte verzeichnen die Paket-Zusteller weiterhin deutlich erhöhte Mengen an Sendungen.
Mode
Designer Outlets Wolfsburg: Wiedereröffnung mit Petrol Industries und Sunglass Hut

Designer Outlets Wolfsburg: Wiedereröffnung mit Petrol Industries und Sunglass Hut

Zudem wurden viele der rund 80 Outlet-Stores umgebaut und modernisiert, u.a. die Stores von Puma, Bugatti, Nike, Camel Active und vor allem Tom Tailor, die ihren Shop aufwendig überarbeitet haben. 
Mode
Douglas mit durchwachsenem ersten Halbjahr

Douglas mit durchwachsenem ersten Halbjahr

Konnte das Unternehmen seinen Wachstumskurs in den beiden ersten Monaten fortsetzen, brach er im März um 40,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat ein.
Kosmetik
Hugo Boss rechnet frühestens im dritten Quartal mit Erholung

Hugo Boss rechnet frühestens im dritten Quartal mit Erholung

Hugo Boss rechnet aufgrund von Ladenschließungen und der Vorsicht der Verbraucher während der Coronavirus-Pandemie frühestens im dritten Quartal mit einer Erholung des Geschäfts.
Mode
Grey lanciert POS-Lösung im Angesicht von Hygienevorschriften

Grey lanciert POS-Lösung im Angesicht von Hygienevorschriften

Grey Shopper und MuSe Content wollen dem stationären Einzelhandel bei der Einhaltung von Hygienevorschriften mit einer vernetzten, flexiblen POS-Lösung helfen. Das Einlasssystem heißt: Entrybuddy.
Mode
Pariser Luxuskaufhaus Printemps kann wieder öffnen

Pariser Luxuskaufhaus Printemps kann wieder öffnen

Das berühmte Edelkaufhaus Printemps auf dem Pariser Boulevard Haussmann öffnet ab Donnerstag wieder seine Türen.
Luxus
Handel: Umsätze bleiben schwach – Hilfe gefordert

Handel: Umsätze bleiben schwach – Hilfe gefordert

Die Deutschen gehen in der Corona-Krise weiterhin nur einkaufen, wenn es wirklich nötig ist. Spontankäufe bleiben demzufolge aus.
Mode
Umfrage: Neue Nutzer digitaler Dienste bleiben nach Corona-Krise

Umfrage: Neue Nutzer digitaler Dienste bleiben nach Corona-Krise

In der Corona-Krise haben viele Menschen in Deutschland zum ersten Mal neue digitale Dienste ausprobiert – und wollen sie laut einer Umfrage größtenteils weiternutzen.
Mode