×
1 394
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Sheego kooperiert mit Zalando

Veröffentlicht am
today 20.08.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Sheego baut sein digitales Marktplatzgeschäft weiter aus. Neben dem E-Commerce der Otto Group startet das Plus-Size-Label nun bei Zalando. Über das Partnerprogramm des Online-Riesen bietet Sheego ab sofort ausgewählte Styles an.

Sven Groos treibt die digitale Expansion des Plus-Size-Labels voran. - Schwab


Mit der digitalen Vertriebsstrategie will die Schwab-Tochter ihre eigenen Kanäle (Online-Shop, App, Katalog) gezielt flankieren.

Dr. Sven Groos, Vorsitzender der Geschäftsführung Schwab Versand und verantwortlich für die Marke Sheego, erklärt: "Die Kooperation mit Zalando ist ein wichtiger Schritt im Rollout unserer neuen Vertriebsstrategie. Wir sehen darin großes Potenzial, um weitere Zielgruppen anzusprechen und dadurch sowohl die Bekanntheit und den Umsatz als auch Marktanteile von Sheego auszubauen."

Die Kooperation startet im Rahmen des Partnerprogramms auf Zalando.de mit 150 aktuellen Key Pieces und einer Auswahl an Long-Tail-Artikeln aus dem Sortiment des Plus-Size-Labels.

Die Auswahl der Produkte und die Preisgestaltung sowie den Versand übernimmt Sheego. Payment und Customer Service erfolgen über Zalando.

Technischer Partner für die Kooperationen ist der IT-Anbieter Tradebyte, der die Installation standardisierter Schnittstellen zur Einbindung von Sheego auf den Plattformen und Marktplätzen ermöglicht.

"Wir haben Zalando als Partner ausgewählt, da Reichweite und strategische Ausrichtung perfekt zur neuen Positionierung von Sheego passen und auf die Markenbildung einzahlen", so Groos.

Im Laufe des Jahres werde man weitere Kooperationen mit Online-Plattformen umsetzen. Zukünftig seien auch internationale Projekte geplant, heißt es seitens der Große-Größen-Marke.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.