×
1 394
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Sport 2000: Michael Zeuch ist neuer Bereichsleiter

Veröffentlicht am
today 27.07.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Michael Zeuch wird neuer Bereichsleiter bei Sport 2000. Der 41-Jährige folgt auf Dennis Aubermann, der das Unternehmen am 31. August auf eigenen Wunsch verlassen wird, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Aubermann hatte die Neuausrichtung aller Spezialisten-Formate der Teamsport-Spezialisten vorangetrieben und erfolgreich einen vertikalen Ansatz für die Einheit konzipiert.

Michael Zeuch - SPORT 2000


Zeuch soll in seiner Funktion direkt an den für die Spezialisten-Einheiten zuständigen Geschäftsführer Hans-Hermann Deters berichten und bringt sowohl auf Handels- wie auch auf Lieferantenseite langjährige Erfahrungen im Teamsport-Markt mit.

Der 41-Jährige verantwortete auf Herstellerseite von 1998 bis 2005 das Teamsport-Business von Umbro, von 2006 bis 2013 war er wesentlich an der Markteinführung von Under Armour in der DACH-Region beteiligt. 

Auf Handelsseite verantwortete Michael Zeuch als Einkaufs-/Vertriebsleiter beim Fußball-Ausrüster Outfitter die Steuerung der Verkaufskanäle online und stationär, Marketing sowie die Neuausrichtung der Teamsport-Unit als Prokurist.

Bei 11teamsports bekleidete Zeuch zuletzt die Position des Directors Business Development.
 
"Mit Michael Zeuch gewinnen wir einen erfahrenen Branchenkenner und echten Teamsport-Profi für Sport 2000. Er wird mit seiner umfangreichen Expertise und seinem Netzwerk die Teamsport-Spezialisten als Gruppe weiter stärken und den erfolgreich beschrittenen Weg der zukunftsfähigen Neuausrichtung sicherstellen", ist Geschäftsführer Hans-Hermann Deters überzeugt. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.