×
940
Fashion Jobs
SALAMANDER
Einkaufs-Controller / Merchandise Planner - Ware / Digitalisierung (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
NEW YORKER
Young Professional (M/W/D) Warenmanagement Einkauf DOB
Festanstellung · BRAUNSCHWEIG
PUMA
Working Student Global Business Intelligence (IT)
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Project Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
E-Commerce Country Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Stragischer Einkäufer*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
ESPRIT
E-Commerce Omnichannel Services Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
E-Commerce Omnichannel Services Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Merchandise Manager Central Markets Outlets (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Duales Studium International Business - Dhbw Stuttgart
Festanstellung · Stuttgart
DEEKEN HR
Sales Director w/m/d
Festanstellung · KIEL
HUGO BOSS
Manager Customer Experience Strategy (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
RALPH LAUREN
Talent Resource Advisor (f/m/d)
Festanstellung · METZINGEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Product Manager Sportstyle Apparel Prime Women’s
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Marketplace Marketing Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
L'OREAL GROUP
E-Key Account Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Von
DPA
Veröffentlicht am
16.11.2010
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Tommy Hilfiger kündigt sein grösstes Flagship-Ladengeschäft in Asien an

Von
DPA
Veröffentlicht am
16.11.2010

New York, November 10 (ots/PRNewswire) - Die Tommy Hilfiger Group, die sich im vollständigen Besitz der Phillips-Van Heusen Corporation befindet, gab heute die Eröffnung seines grössten Flagship-Ladengeschäfts in Japan und Asien bekannt, das sich in 4-30-3, Jingumae, Shibuya-ku in Tokio befinden wird. Planmässig wird das Ladengeschäft im März 2012 auf dem Omotesando in Harajuku eröffnet werden und wird sich damit der elitären Mischung aus gehobenen Einzelhändlern in einer der bekanntesten Einkaufsgegenden Japans anschliessen. Das Geschäft wird die 108 Tommy Hilfiger-Ladengeschäfte, die es zurzeit schon in Japan gibt, fest verankern.

Tommy Hilfiger
Designer Tommy Hilfiger celebrates 25 years of 'Classic American Cool' at IHT Heritage Luxury conference in London


"Dieses Ladengeschäft wird als primärer Flagship-Standort für unsere Marke in Japan fungieren und wird ausserdem unser wichtiges Einzelhandelsgeschäft in Asien unterstützen", so Fred Gehring, Vorstandsvorsitzender der Tommy Hilfiger Group. "Indem wir der Konzernübernahme der Tommy Hilfiger Japan Corporation im Jahre 2008 folgen, haben wir den bestehende Geschäftsbetrieb weiterentwickelt, indem wir strategische Anpassungen bei der regionalen Positionierung der Tommy Hilfiger Marke mit seiner globalen Identität durchgeführt haben. Das Harajuku-Ladengeschäft reflektiert unsere feste Überzeugung, dass der Markt in Japan zukünftig wachsen wird und ist der erste einer Reihe von Schritten, wie wir unsere Präsens auf diesem Markt erhöhen wollen."

"Ich bin begeistert, dass wir ein Flagship-Ladengeschäft in Japan auf dem Omotesando eröffnen, einer der bekanntesten Einkaufsgegenden der Welt", so Tommy Hilfiger, Chefdesigner und Visionär für die Tommy Hilfiger Brand. "Da wir nun unser 25-jähriges Jubiläum feiern, freue ich mich auch schon auf die nächsten 25 Jahre, in denen wir weiter unsere Präsens in den wichtigen Städten auf der Welt, wie zum Beispiel Tokio, stärken werden. Das Harajuku-Ladengeschäft wird sowohl die globale "Classic American Cool"-Essenz der Marke wiedergeben, als sich auch auf das Erbe Japans beziehen."

Das neue Flagship-Ladengeschäft wird 10.946 Quadratfuss (ca. 1017 Quadratmeter) gross sein und drei Stockwerke umfassen. Es wird die neueste Sportbekleidung für Damen und Herren beherbergen sowie einen Laufsteg und die Hilfiger Denim-Kollektionen. Das Ladengeschäft in Harajuku wird viele überraschende Designelemente beinhalten und wird sowohl an die Wurzeln der Marke als auch an das lokale Erbe erinnern, indem eine eklektische Mischung aus Vintage-Möbeln und Accessoires aus Amerika und Japan kombiniert wird.

Zurzeit gibt es weltweit über 1.000 Tommy Hilfiger-Ladengeschäfte, mit eigenständigen Filialen u.a. in New York, London, Paris, Mailand, Amsterdam, Berlin, Brüssel, Barcelona, Wien, Hongkong, Seoul, Shanghai, Buenos Aires, St. Tropez, Istanbul, Antwerpen, München, Athen, Madrid, und Miami.

Copyright © 2021 Dpa GmbH