×
3 349
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
14.07.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Triaz Group veröffentlicht vierten Sozialbericht zu Arbeitsbedingungen in der Textilproduktion

Veröffentlicht am
14.07.2016

Die Triaz Group hat ihren vierten Sozialbericht zu Arbeitsbedingungen in der Textilproduktion veröffentlicht. Der Freiburger Modeversender (u.a. Waschbär, Vivanda, Enna, Pranahaus) setzt sich als Mitglied der Fair Wear Foundation (FWF) bereits seit längerem für soziale Arbeitsbedingungen in Nähereien weltweit ein.

Seite aus dem Sozialbericht. - TRIAZ group


Der jährliche Bericht dokumentiert den Status quo der Zusammenarbeit mit den Produktionsstätten, informiert über die gesteckten Ziele für weitere Verbesserungsmöglichkeiten und enthält Zahlen und Daten zur Textilproduktion. Die Freiburger sind seit 2011 FWF-Mitglied. 

Der Bericht umfasst UN-Kernlinien, nach denen u.a. Kinder- und Sklavenarbeit verboten ist, keine Diskriminierung am Arbeitsplatz vorherrschen darf sowie Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz und die Bezahlung von existenzsichernden Löhnen gewährleistet sind. Das Dokument sei ein hilfreiches Instrument, Kunden transparent an den Entwicklungen in den Produktionsstätten teilhaben zu lassen, heißt es  seitens des Unternehmens. 

"Wenn man sich weltweit für soziale Arbeitsbedingungen einsetzt, ist es wichtig professionelle Unterstützung durch Experten zu haben. Experten, die sich mit den landesspezifischen Bedingungen auskennen und die Sprache der Menschen vor Ort sprechen. Eine solche Unterstützung erhalten wir durch die Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation", erklärt Barbara Engel, Leiterin Nachhaltigkeit und Kommunikation bei der Triaz Group. 

Den Sozialbericht für das Jahr 2015 kann unter waschbaer.de/media/wb-dokumente/fairwear/FairWear_Sozialbericht_2015.pdf heruntergeladen werden. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.