×
1 277
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

True Religion: Gary Harvey wird neuer Kreativdirektor

Veröffentlicht am
today 12.09.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

True Religion lässt die Vergangenheit mit Gründer, CEO und Kreativdirektor Jeffrey Lubell hinter sich. Nachdem die Premium-Marke zuerst den Eigentümer und anschließend den Vorstand gewechselt hat, war die Benennung eines neuen Kreativchefs zu erwarten: Es ist Gary Harvey.

(Lookbook True Religion)


Das Unternehmen teilt mit, langfristig mit Harvey zusammen arbeiten zu wollen, der seit 8 Jahren selbständig als Berater in London ist. Zu den Kunden von GaryHarveyCreative zählen Adidas, Chanel, Diesel, DKNY, Levi’s, Nike und Revlon.
Gary Harvey war weitere 5 Jahre lang bereits Kreativdirektor von Levi’s Europe. Bei True Religion wird er an Lynne Kopline, Chief Merchandiser Officer, berichten. Er unterstützt die Direktion nicht nur im Bereich der Kollektionen, sondern auch der Stores.

Die kalifornische Marke wurde 2002 gegründet und wurde kürzlich von TowerBrookCapital übernommen (der gleiche Fonds, der auch Kaporal aufgekauft hat) und wird seit einigen Wochen von David Conn, früher VF und Iconix, geleitet.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.