×
1 890
Fashion Jobs
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
31.10.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Urban Outfitters kommt mit Pop-Up-Store nach München

Veröffentlicht am
31.10.2014

Das erste Halbjahr mit Rekordquartalen, die zweite Jahreshälfte möglicherweise mit einer dicken Delle. Trotzdem expandiert der us-amerikanische Lifestyle-Retailer Urban Outfitters weiter. Bei der aktuellen Situation passt ein Pop-Up-Store in Deutschland eigentlich perfekt. Der wird ab dem 7. November in Münchens City in der Alten Akademie an der Neuhauser Straße eröffnen.

So sah das Opening am Berliner Ku'Damm aus. (Foto: Urban Outfitters)


Auf 300 m² will das 1970 in Philadelphia gegründete Unternehmen, zu dem die Marken Urban Outfitters, Anthropologie und Free People gehören, der Münchner Kundschaft eine breite Auswahl an Mens- und Womenswear anbieten. Darunter Brands wie Farah Vintage, Selected Homme und New Era. Außerdem die Londoner Marken Pippa Lynn und Native Rose sowie die dänischen Outerwear-Label Rains und Eleven Paris. Ebenso wird der Store Stücke des Vintage- und Upcyclig-Labels Urban Renewal führen.

Offiziell wird der temporäre Laden am Abend des 6. Novembers mit einer Opening-Party starten. Schon jetzt sind die Pforten aber bereits für ein so genanntes Soft-Shopping geöffnet, auch wenn noch nicht alle Teile aller Kollektionen vorhanden sind.

Wie lange Urban Outfitters bleibt, ist nach Angaben des Unternehmens noch offen. Das lukrative Weihnachtsgeschäft wird man sich aber sicher nicht nehmen lassen. Der Pop-Up-Store ist die achte Ladenfläche für Urban Outfitters in Deutschland. Fixe Stores gibt es bereits in Nürnberg, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Köln und zweimal in Berlin.

An der Isar ist Urban Outfitters Mieter von keinem geringeren als Karstadt-Inhaber René Benko, der die denkmalgeschützte Alte Akademie 2013 übernommen hat. Medienberichten zufolge will Benkos Unternehmen Signa das ehemalige Jesuitenkloster in Läden, Büros und Wohnungen umbauen. Bis es so weit ist, ziehe Urban Outfitters als Zwischennutzer ein, heißt es.

In Europa ist Urban Outfitters neben Deutschland in Belgien, Großbritannien, den Niederlanden, Skandinavien und betreibt hier über 40 Läden. In den USA sind es 200 Stores. Dazu kommen 194 Anthropologie- und 94 Free-People-Stores weltweit. Außerdem hat der US-Konzern über 1.400 Handelspartner. In den ersten beiden so erfolgreichen Quartalen des laufenden Geschäftsjahres 2014 erwirtschaftete Urban Outfitters einen Umsatz in Höhe von 1,172 Milliarden Euro.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.