×
1 519
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

Urban Outfitters kommt mit Pop-Up-Store nach München

Veröffentlicht am
today 31.10.2014
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Das erste Halbjahr mit Rekordquartalen, die zweite Jahreshälfte möglicherweise mit einer dicken Delle. Trotzdem expandiert der us-amerikanische Lifestyle-Retailer Urban Outfitters weiter. Bei der aktuellen Situation passt ein Pop-Up-Store in Deutschland eigentlich perfekt. Der wird ab dem 7. November in Münchens City in der Alten Akademie an der Neuhauser Straße eröffnen.

So sah das Opening am Berliner Ku'Damm aus. (Foto: Urban Outfitters)


Auf 300 m² will das 1970 in Philadelphia gegründete Unternehmen, zu dem die Marken Urban Outfitters, Anthropologie und Free People gehören, der Münchner Kundschaft eine breite Auswahl an Mens- und Womenswear anbieten. Darunter Brands wie Farah Vintage, Selected Homme und New Era. Außerdem die Londoner Marken Pippa Lynn und Native Rose sowie die dänischen Outerwear-Label Rains und Eleven Paris. Ebenso wird der Store Stücke des Vintage- und Upcyclig-Labels Urban Renewal führen.

Offiziell wird der temporäre Laden am Abend des 6. Novembers mit einer Opening-Party starten. Schon jetzt sind die Pforten aber bereits für ein so genanntes Soft-Shopping geöffnet, auch wenn noch nicht alle Teile aller Kollektionen vorhanden sind.

Wie lange Urban Outfitters bleibt, ist nach Angaben des Unternehmens noch offen. Das lukrative Weihnachtsgeschäft wird man sich aber sicher nicht nehmen lassen. Der Pop-Up-Store ist die achte Ladenfläche für Urban Outfitters in Deutschland. Fixe Stores gibt es bereits in Nürnberg, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt, Köln und zweimal in Berlin.

An der Isar ist Urban Outfitters Mieter von keinem geringeren als Karstadt-Inhaber René Benko, der die denkmalgeschützte Alte Akademie 2013 übernommen hat. Medienberichten zufolge will Benkos Unternehmen Signa das ehemalige Jesuitenkloster in Läden, Büros und Wohnungen umbauen. Bis es so weit ist, ziehe Urban Outfitters als Zwischennutzer ein, heißt es.

In Europa ist Urban Outfitters neben Deutschland in Belgien, Großbritannien, den Niederlanden, Skandinavien und betreibt hier über 40 Läden. In den USA sind es 200 Stores. Dazu kommen 194 Anthropologie- und 94 Free-People-Stores weltweit. Außerdem hat der US-Konzern über 1.400 Handelspartner. In den ersten beiden so erfolgreichen Quartalen des laufenden Geschäftsjahres 2014 erwirtschaftete Urban Outfitters einen Umsatz in Höhe von 1,172 Milliarden Euro.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.