×
2 762
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Product Manager Training Mens Apparel - bu Sportswear And Training - Till April 2022
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Category Manager* Retail
Festanstellung · MÜNCHEN
HUGO BOSS
HR Recruiter (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Director Talent Acquisition Tech, Digital And Data Analytics - M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Finance - Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR - Global Distribution Centers (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Store Trainer (M/F/D) - Adidas Terrex Mountain Loft Munich
Festanstellung · München
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
Veröffentlicht am
26.10.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

VF Corps: Einstelliges Wachstum im dritten Quartal

Veröffentlicht am
26.10.2015

VF Corp wächst wie vorhergesehen im dritten Quartal bis Ende Sepember. Rund 3,6 Mrd Dollar (3,2 Mrd. Euro) Umsatz macht die amerikanische Unternehmensgruppe zu der The North Face, Lee oder Kipling uvm. gehören. Das ist ein Plus von 3 Prozent, auf vergleichbarer Fläche beträgt das Wachstum 8 Prozent.

Timberland legt ein gutes Quartalswachstum hin. - Timberland


Outdoor und Action Sports bleiben der Wachstumsmotor der Gruppe. Das Wachstum dieses Bereichs liegt bei 5 Prozent auf 2,29 Mrd. Dollar (2,04 Mrd. Euro), währungsbereinigt bei 13 Prozent. Die drei wichtigsten Marken wachsen flächenbereinigt weiterhin zweistellig: The North Face um 11 Prozent, Vans um 10 Prozent und Timberland um ganze 21 Prozent. In den Amerikas wächst letztere sogar um 40 Prozent.

Im Ausland wächst der Umsatz der Gruppe währungsbereinigt um 9 Prozent, zu den Kursen von 2015 um 5 Prozent: Europa +5 Prozent, Asien/Pazifik +12, Amerika ohne USA +19 Prozent. Insgesamt macht der internationale Erlös nur noch 38 Prozent am Gesamtumsatz aus, im vergangenen Jahr waren es 41 Prozent.

Das Betriebergebnis des Konzerns beläuft sich auf knapp 643 Mio. Dollar, im Vorjahresquartal waren es 633 Mio. (565 Mio. Euro). Der Nettogewinn geht um 2 Prozent auf unter 460 Mio. Dollar (409 Mio. Euro) zurück.

Für das gesamte Geschäftsjahr rechnet das Unternehmen mit einem währungsbereinigtem Wachstum von 7,5 Prozent.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.