×
1 731
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Development Home & Living (M/W/D)
Festanstellung · AMSTERDAM
V. F. CORPORATION
Altra - Sales Representative (m/f/x)
Festanstellung · HANNOVER
ADIDAS
Senior Territory Sales Manager - Outdoor Specialist - Munich/ Innsbruck/ Salzburg (M/F/D)
Festanstellung · München
C&A
Business Controller Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Director Sales Finance - Retail/Franchise & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President Talent Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Digital Communications (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President For Digital Engineering (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Digital Business Development #Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce - Partner Development Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Buying Manager (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Content Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager Ysl (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
TJX COMPANIES INC.
Market Manager Assistant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARC O'POLO EINZELHANDELS GMBH
Stock Coordinator Wolfsburg M/W/D
Festanstellung · WOLFSBURG
MARSHALLS
Buying Administrator (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Einkäufer Schuhe (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung

Victoria Beckham startet eigenen Online-Shop

Veröffentlicht am
today 27.03.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Seit Dienstag verkauft Victoria Beckham ihre Kollektionen über ihre eigene Internetseite www.victoriabeckham.com. Premiere für die Marke, die ihre Produkte bis jetzt sehr erfolgreich in renommierten Kaufhäusern und über Luxus-Online-Händler verkaufte.

Einmal auf der Seite hat der Kunde zwei Navigationsmöglichkeiten: Via „Look“, das ihn auf die Tumblr-ähnliche Seite der Marke führt oder via „Shop“, was ihn zu den fünf Kollektionen bringt, nämlich ihre Ready-to-wear-Linie, die Contemporary-Linie Victoria by Victoria Beckham sowie Accessoires, Brillenmode und Denim.

Die Seite wurde mit der Agentur King & Partners umgesetzt


Über ihr neues Modeportal sagt Victoria Beckham: "Wir haben sehr lange an dieser Internetseite gearbeitet. Mir war es sehr wichtig, dass ich einen Ton und eine Ästhetik treffe, die meiner Vision treu bleiben.“ Der Online-Shop wird erstmal in die USA und nach Europa liefern, aber der Social Media-Inhalt der Seite ist auf Sina Weibo und V Kontakte, der chinesischen und russischen Version von Facebook präsent.

Das Ex-Spice Girl ist ebenso wie das Logo kaum auf der Seite sichtbar, was der preisgekrönten Designerin hilft von einem „Celebrity-Brand“-Image wegzukommen, ähnlich wie das New Yorker Luxuslabel The Row der Olsen Sisters.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.