×
933
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Team Manager (w/m/d) Planning & Allocation
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Digital Analyst (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Performance Marketing Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Marketplace Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics Boss Womenswear (M/W/D) | Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Business Planner (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
HR Manager Labor Law And Labor Relations (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung
Veröffentlicht am
05.04.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

William Figaret bringt die deutsche Marke Emanuel Berg nach Frankreich

Veröffentlicht am
05.04.2013

Als die französische Hemden- und Blusenfirma Alain Figaret vor sieben Jahren an das Unternehmen der Familie Descours EPI verkauft wurde, blieben die beiden Söhne Figarets, William und Fabrice, noch bis 2008 als Angestellte im ehemaligen Unternehmen ihres Vaters. Ihre Verträge beinhalteten eine fünfjährige Konkurrenzklausel, die diesen Januar ausgelaufen ist. Mit seiner wiedergewonnenen Freiheit hat William Figaret nun die Royal Shirt Company gegründet, ein 50/50-Gemeinschaftsunternehmen mit dem deutschen Hemdenherrsteller Emanuel Berg, um die deutsche Marke in Frankreich zu vertreiben.

Ein Schaufenster von Emanuel Berg.


Der erste konkrete Schritt dieses Zusammenschlusses ist die für diesen Monat geplante Eröffnung einer 80m²-großen Boutique in Paris. Der ehemalige Club Med auf der Rue Du Fabourg Saint Honore mit einer Deckenhöhe von 5 Metern stellt außerdem 40m² Lagerraum bereit.

Das Ziel der beiden Partner ist es fünf Läden in Paris zu eröffnen und sich auch anderorts in Frankreich niederzulassen. Die Daten hierfür stehen noch nicht ganz fest, aber William Figaret möchte – wenn die erste Boutique in Paris gut läuft – in einem Jahr eine zweite in der französischen Hauptstadt eröffnen. Im Rest von Frankreich sind Filialen in den Großstädten wie Lyon, Bordeaux und Lille geplant.

Die Annäherung zwischen Emanuel Berg und William Figaret ist kein Zufall. Die beiden Männer, in diesem Fall der deutsch-polnische Firmengründer Jaroslaw Berg- Szychulda und William Figaret kennen sich gut. Emanuel Berg war lange Zeit mit einer Fabrik in Polen Fabrikant der Marke Alain Figaret, bei der William Figaret 17 Jahre im Einkauf gearbeitet hat.

Die Marke Emanuel Berg wird vor allem in eigenen Läden und in Kaufhaus-Cornern verkauft. Dazu zählen sechs Verkaufsstellen in Polen, etwa 10 in Deutschland und der Vertrieb über bestimmte Multimarken.

Obwohl die Marke in ihrer Herren- und Damenkollektion sowohl Hemden bzw. Blusen und Prêt-à-porter anbietet, hat man sich für Frankreich entschieden, nur Hemden und Blusen zu verkaufen. Die Produkte also, die die beiden Partner am besten kennen und von denen es ein großes Sortiment gibt: das klassische Hemd im Slim Fit oder im traditionellen Schnitt für 95 Euro, das Hemd in eleganterer Ausfertigung für 125 Euro oder die Anfertigung nach Maß für 130 Euro. "Emanuel Berg ist sehr stark in der Maßanfertigung, er bietet eine sehr große Auswahl an Stoffen an", so William Figaret.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.