×
586
Fashion Jobs
ESPRIT
Key Account Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Senior Business Controller Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Project Manager Ecommerce Platform & Analytics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Scrum Master (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce gO-To Market Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
17.03.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Yoox Net-A-Porter beendet Partnerschaft mit Cucinelli, Trussardi und Cavalli

Veröffentlicht am
17.03.2016

Yoox Net-A-Porter (YNAP) informiert anlässlich der Präsentation der Jahresergebnisse des Konzerns auch über die Entwicklungen im Bereich Markenpartnerschaften. Der Online-Modehändler hat sich dazu entschlossen, die vertraglichen Beziehungen mit sechs Marken zu beenden: Pringle of Scotland, Barbara Bui, Trussardi (TRS Evolution), Ermenegildo Zegna (EZI), Roberto Cavalli und Brunello Cucinelli.


Der neue Dunhill-Onlineshop von Yoox Net-A-Porter – dunhill.com - dunhill.com


„Die Online-Shops von Trussardi (TRS Evolution), Barbara Bui und Brunello Cucinelli werden im ersten Halbjahr 2017 eingestellt, Ermenegildo Zegna (EZI) läuft noch bis im zweiten Halbjahr 2016 und pringlescotland.com sowie robertocavalli.com werden in der ersten Jahreshälfte 2016 beendet“, so YNAP in einer Pressemeldung.

Roberto Cavalli stieg auf ein anderes Pferd um und arbeitet nun mit Triboo digitale zusammen. Brunello Cucinelli plant, den Online-Handel neu intern zu überblicken.

Parallel dazu kündigte das von Federico Marchetti geführte Unternehmen für 2016 die Einführung der virtuellen Läden von Chloé und Alfred Dunhill an. Der Vertrag mit Moncler zur Verwaltung der Seite moncler.com wurde um fünf Jahre verlängert und läuft so bis am 1. Januar 2021.
 
2015 führte YNAP die neuen Onlineshops von Lanvin und McQ in Europa, den USA und Asien sowie den Karl-Lagerfeld-Shop in Europa, den USA und Japan ein.

Zum 31. Dezember 2015 verwaltete YNAP die Onlineshops von 40 Marken. Diese Monobrand-Tätigkeit macht 10,5 Prozent des Konzernumsatzes aus, genauer gesagt 175,3 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2014 entspricht dies einer Steigerung um 19,2 Prozent.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.