×
11 625
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | Aesop Berlin
Festanstellung · Berlin
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Werkstudent HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Product Safety Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · DUBLIN
BREUNINGER
Country Manager:in Österreich & Schweiz // E-Commerce // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Praktikum Sales Controlling & Business Development Central & Eastern Europe (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D) 1
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Veröffentlicht am
20.08.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Yoox: Zweistelliges Umsatzplus im ersten Halbjahr 2013

Veröffentlicht am
20.08.2013

Yoox konnte seinen Absatz im ersten Halbjahr 2013 stark steigern (+20 %). Das Unternehmen verzeichnete einen Umsatz von 207,4 Millionen Euro und einen Nettogewinn von 2,2 Millionen Euro, der mit dem Vorjahresgewinn vergleichbar ist. Zudem knackte Yoox die Millionen-Schwelle bei den aktiven Kunden, wie einer Erklärung zu entnehmen ist. Die guten Ergebnisse werden insbesondere durch die Online-Verkäufe in Italien und den USA getragen.



„Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen in Italien, die für das dritte Quartal in Folge äußerst positiv ausfallen. Auch die außergewöhnlichen Resultate in unserem größten Absatzmarkt, den USA, erfreuen uns“, erklärte Konzernchef Federico Marchetti. In Nordamerika, das mit 22,2 % des Umsatzes ins Gewicht fällt, verzeichnete das Unternehmen im ersten Halbjahr 2013 ein Plus von 23,3 % (46,1 Millionen Euro). Im zweiten Halbjahr 2013 hat dieser Markt stark zugelegt (+30,8 %). Der Umsatz in Italien stieg um 14,6 % auf 31,5 Millionen Euro.

Das Multibrand-Geschäft macht 71,7 % des Gesamtumsatzes der Yoox Group aus und ist weiterhin im Wachsen begriffen (+23,4 % auf 148,8 Millionen Euro). Der italienische Konzern ist zudem auch bei der Verwaltung von Monobrand-Online-Shops weiter im Vormarsch. Mit Kering hat Yoox ein Joint Venture gegründet, durch das sechs E-Shops zu eröffnet wurden (alexandermcqueen.com , balenciaga.com, bottegaveneta.com, ysl.com, sergiorossi.com et stellamccartney.com). Seit Juli ist zudem der Online-Shop von Stone Island dazugestoßen. Insgesamt verwaltet der Konzern heute 36 Online-Shops für Monobrands, die die restlichen 28,3 % des Gesamtumsatzes ausmachen (+12,1 % im ersten Halbjahr 2012 auf 58,7 Millionen Euro).

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.