×
11 392
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Director Planning, Buying & Trading (M/F/D)
Festanstellung · HERZOGENAURACH
ZALANDO
Supply Chain Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
MIRIAM ERNST CONSULTING
(Junior) Social Media Manager
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Team Assistant (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THOMAS SABO
Area Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
HUGO BOSS AG
IT Consultant - Product Information Management (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
OBERPOLLINGER
Elektriker (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ZALANDO
Senior Backend Engineer - Purchase Risk Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Member Acquisition Zalando Plus (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
COMMA,
Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
CALZEDONIA GROUP
Expansion Manager (M/W/D) in Der Retail-Branche
Festanstellung · HAMBURG
ESPRIT
E-Commerce Site Experience Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FALKE
Marketplace Manager (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
KADEWE
Visual Merchandising Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
CECIL
District Manager (M/W/D) Region Leipzig
Festanstellung · LEIPZIG
ZALANDO
Junior Manager Claims & Operations Control Tower - Zalando Premium Logistics (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
THOMAS SABO
Recruiting Manager Stores (M/W/D)
Festanstellung · LAUF AN DER PEGNITZ
S.OLIVER
Teamleader Accounts Payable (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
CHRIST
Demand- / Projektmanager IT (M/W/D) – Schwerpunkt Service-Werkstatt
Festanstellung · HAGEN
NEWELL
Marketing Specialist - Brand & Customer Activation (M/F/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
COSNOVA
Ecom Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
ZALANDO
Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · ANSBACH
Werbung
Veröffentlicht am
16.09.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zumiez will Position von Blue Tomato langfristig stärken

Veröffentlicht am
16.09.2013

Im zweiten Quartal 2013, das am 3. August abgeschlossen wurde, verzeichnete Zumiez einen Umsatz in Höhe von 120 Millionen Euro (158 Millionen US-Dollar), eine Steigerung um fast 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Flächenbereinigt ergibt sich ein Plus von fast 10 %. Das auf den Vertrieb von Kleidung, Material und Accessoires für Lifestyle und Boardsport spezialisierte Unternehmen erwirtschaftete einen Reingewinn von 3,6 Millionen Euro.

Innenansicht des neuen Blue Tomato-Stores in Stuttgart. Bild: Blue Tomato Stuttgart.


Getragen wird das Wachstum vom amerikanischen Markt. Der CEO von Zumiez, Rick Brooks, erklärte anlässlich der Bilanzpressekonferenz, dass der im vergangenen Jahr übernommene europäische Ableger Blue Tomato einen Umsatz in Höhe von 4,5 Millionen Euro erzielte. Er erwartet jedoch insbesondere für die Wintersaison gegen Ende des dritten und im vierten Quartal des Jahres bemerkenswertere Ergebnisse.

Zumiez und Blue Tomato haben ihren Onlineauftritt im vergangen Quartal überarbeitet. Das ursprünglich in Österreich gegründete Unternehmen hat unlängst einen neuen Store in Stuttgart eingeweiht und bereitet für Ende des Monats die Eröffnung einer neuen Adresse in Innsbruck vor. Die Ausbreitung der Marke ist also im Vergleich zu Zumiez bescheiden. Der Konzern eröffnete zwischen Anfang Mai und Ende Juli 26 Läden in Nordamerika, weltweit verfügt er über 529 Verkaufsstellen. „In Europa verfolgen wir eine langfristige Strategie“, erklärt Rick Brooks. „Wir müssen unsere Werte übertragen und uns richtig positionieren, um Marktanteile gewinnen zu können. Wir müssen alle bedeutenden Märkte mit der optimalen Anzahl leistungsfähiger Läden ausstatten und auch im Onlinehandel Präsenz zeigen.“ Blue Tomato verfügt über einen Onlineshop und Läden in 14 europäischen Ländern.

Der Konzern setzt somit auf die Verbindung von Retail und E-Commerce, um zum „besten Retailer im Bereich Sport-Lifestyle“ zu werden.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.