×
1 976
Fashion Jobs
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

andere Sprachen

  • Germany
  • France (5)
  • English WW (1)
  • Italia (1)
  • Great Britain (1)
  • United States (1)
  • India (1)

8 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Peter Untersperger in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Dr. Peter Unterberger, CEO der Lenzing AG, mischt sein Führungsgremium neuThomas G. Winkler, aktuell Finanzvorstand der Lenzing AG, legt zum Ende des Jahres sein Amt im Unternehmen nieder. Grund seien divergierende Ansichten über die künftige Ausrichtung und Organisation der Unternehmensgruppe gewesen, so der österreichische Faserhersteller. Die Kündigung sei im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat geschehen. Allerdings werde Winkler dem Unternehmen um ein weiteres Jahr in beratender Funktion zur Seite stehen.Gleichzeitig ließ das Unternehmen verlauten, dass das Vorstandsgremium um die neue Position eines Vertriebsvorstandes erweitert wurde. Dies soll nach Unternehmensangaben dem aktuell schwierigen Marktumfeld gerecht werden. Im ersten Halbjahr 2013 hatte der Konzern, der weltweit führend in Sachen Viskosefasern ist, deutlich mit den Überkapazitäten auf dem Mark zu kämpfen. Diese hatten zu einem Preisrückgang für seine Produkte geführt. So sank der Umsatz auf 989,9 Mio.Euro, ein Rückgang um 6,8% im Vergleich zum Vorjahr.Mit der neuen Stelle erweitert sich das Führungsgremium auf insgesamt vier Mitglieder. Neben dem Finanz- und Produktionsvorstand ist auch CEO Peter Untersperger Teil dessen. Wer den neuen Posten des Vertriebsvorstandes bekleiden wird, ist bis jetzt noch unklar. Hintergrund der Erweiterung des Vorstandes ist außerdem die geplante Eröffnung eines weiteren Faserwerks in Lenzing im Jahr 2014, dessen Bau etwa 150 Mio. Euro fordert.Foto: Lenzing AG

    Lenzing strukturiert um
  • Die oberösterreichische Lenzing Gruppe konnte den konsolidierten Konzernumsatz in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres auf 532,1 Mio. Euro steigern, was einem Wachstum von 45,8% im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht. Erhöhte Versandmengen nach dem dynamischen Ausbau der Faserproduktion sowie die ungebrochen starke Nachfrage nach Lenzing Fasern sowie deutlich höhere Faserverkaufspreise ließen die Umsätze nach oben schnellen. Im wichtigsten Segment Fibers kletterte der Umsatz um 47% auf 481,4 Mio. Euro, was auch auf die im letzten Jahr angekündigten Preiserhöhungen von 10% für Nonwoven und Textile Fibers zurückgeführt werden konnte.Dynamischer Aufwärtstrend schlägt sich auch auf das Ergebnis niederDie steigenden Umsätze schlagen sich auch in höheren Gewinnen nieder. So verbesserte sich das EBITDA um 65,8 % auf 114,9 Mio. Euro und das EBIT um 83,6 % auf 90,7 Mio. Euro. „Dieses neuerliche Rekordergebnis unterstreicht die Wichtigkeit unseres Expansionskurses der letzten Jahre. Alle verfügbaren Kapazitäten liefen auch im ersten Quartal 2011 auf Höchstleistung; dennoch hätten wir noch mehr Fasern absetzen können. Die starke Fasernachfrage auf globaler Basis sowie die Angebotslücke bei Baumwolle lässt weiterhin einen Aufwärtstrend bei industriell hergestellten Cellulosefasern, wie wir sie produzieren, erwarten“, begründet Lenzing-Vorstandsvorsitzender Peter Untersperger den Geschäftsverlauf. Die Faserproduktionskapazitäten der Lenzing Gruppe in Asien und Europa sollen zukünftig weiter ausgebaut werden. Der Ausbau laufe plangemäß, erklärte Untersperger, so dass Lenzing zum Jahreswechsel 2011/12 eine Fasernennproduktionskapazität von rund 770.000 Tonnen p.a. erreichen werde, was im Vergleich zum Jahreswechsel 2010/11 rund 60.000 Tonnen mehr sind. Neben dem Ausbau der Produktionsstätten plant die Gruppe, den Eigenversorgungsgrad mit dem Rohstoff Zellstoff zu erhöhen.Rekordjahr erwartetFür das Gesamtjahr geht die Gruppe davon aus, dass sich das Gesch...

    Lenzing webt Rekordquartal