×
1 365
Fashion Jobs
SHOEPASSION.COM
E-Commerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
CONFIDENTIEL
Area Manager w/m - Berlin
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
LINTIS GMBH
District Manager (M/W/D) Region Südwest
Festanstellung · STUTTGART
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) PR Consultant (M/W/D) Food & Beverage Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer (M/W/D) Sportsbrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Merchandise Planner (M/W/D) Premium Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
TJX COMPANIES INC.
Loss Prevention Manager (M/W/D) - Ost
Festanstellung · Leipzig
TJX COMPANIES INC.
Senior Attorney (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARSHALLS
District Loss Prevention Manager / Security Manager (M/W/D) Berlin
Festanstellung · Berlin
TJX COMPANIES INC.
Shift Operations Manager (M/W/D) in Bergheim
Festanstellung · Bergheim
L'OREAL GROUP
Demand Planner (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
L'OREAL GROUP
Junior Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Junior Sales Manager (M/W/D) - Direkteinstieg 2019/2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Naturkosmetik (M/W/D) - Standort Hannover
Festanstellung · Hanover
L'OREAL GROUP
Praktikum Data-Science/ Business Analytics (M/W/D) ab März 2020
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Junior Finance Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
L'OREAL GROUP
Senior Merchandising Manager Nyx Professional Makeup (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

49 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Calvin Klein Jeans in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Italo Zucchelli geht ebenso wie ... ... Francisco CostaMonate lang wurde spekuliert, ob es einen Umbruch geben würde. Jetzt ist er offenbar da. Wie die Calvin Klein, Inc. nun mitteilte verlässt Francisco Costa, Women’s Creative Director der Calvin Klein Collection, gemeinsam mit Italo Zucchelli, Men’s Creative Director, das Unternehmen. Grund ist die Einführung einer „neuen globalen Kreativstrategie, die alle Calvin Klein Brands unter einer kreativen Vision vereint“. Die Grundlage zu diesem Schritt wurde bereits vor Jahren gelegt, nachdem Calvin Klein 2013 sein Jeans- und Underwear-Geschäft von den damaligen Lizenzpartnern zurückgekauft hatte. Jetzt sei es an der Zeit, die Weichen neu auszurichten, um die Vision der Schaffung einer 10 Mrd. Dollar-Marke zu verwirklichen. Der Plan ist in der Tat ambitioniert: Im letzten Jahr erwirtschaftete der gesamte PVH-Konzern, zu dem neben Calvin Klein auch Tommy Hilfiger gehört, gute 8 Mrd. Dollar. Calvin Klein verbuchte Gesamtumsätze dabei Umsätze in Höhe von 2,92 Mrd. US-Dollar bei einem EBIT von 434 Mio. Dollar.Die neue Markenausrichtung von Calvin Klein soll nun über alle Segmente und Regionen hinweg die gleiche Handschrift tragen. Bislang hält sich das zum PVH-Konzern gehörende Unternehmen noch zurück, wer dafür die Verantwortung tragen soll. Nicht unberechtigterweise wird spekuliert, dass Raf Simons, zuletzt Creative Director von Dior, den Job übernehmen wird. In dessen Vertrag mit dem französischen Modehaus gäbe es wohl eine Klausel, die den schnellen Wechsel zu einem anderen Modehaus verhindere. Calvin Klein kommentiert dieses Gerücht nicht und verspricht die Personalentscheidung zu gegebener Zeit zu verkünden.Nichts desto trotz dankte Steve Shiffman, CEO von Calvin Klein, den beiden langjährigen Kreativchefs Costa und Zucchelli f...

    Beide Chefdesigner verlassen Calvin Klein
  • Kendall Jenner ist das neue CK-GirlDass Calvin Klein ein Händchen für schöne Models hat, ist bekannt. Jetzt hat die US-Marke das Model Kendall Jenner verpflichtet. Gemeinsam mit Simon Nessmann ist sie das neue Gesicht einer weltweiten Image-Kampagne. Die in-house entwickelte Kampagne wurde von Alasdair McLellan in New York fotografiert und soll auf den üblichen Media-Kanälen (Print, Outdoor, Social-Media) laufen. Geworben wird für die neue Urbanwear inspirierte Kollektion #mycalvins Denim Series.Die Kollektion enthält neben Jeans auch lässige Sweaties, Unisex-Shirts und als Key-Pieces immer wieder verschiedene Cropped Hoodies - vorzugsweise mit plakativem Logo-Print. Erhältlich ist sie exklusiv ab dem 15. April in den drei Läden und dem Onlinestore des US-Retailers Opening Ceremony. Einen Monat später wird die Kollektion auch in den Läden von Calvin Klein und anderen Retailern angeboten. Die VK-Preise reichen von 58 bis 348 Dollar.Inspiriert wurde die Linie von der viralen Kampagne #mycalvins, innerhalb derer verschiedene Models, Sportler, Celebrities und andere Leute Selfies von sich in Calvin Klein Jeans in den sozialen Medien verbreiteten. Die Aktion war ein voller Erfolg: Rund 400 Millionen Fans in 25 Ländern verfolgten die über 13 Mio. Posts. „Die Kollektion ist ein Ausdruck des Athletic-Trends, der gerade passiert. Ich habe eine Reihe von Unisex-Shirts und -Tops mit Denims zu einem gehobenen Street-Style kombiniert. Es sind die idealen Bestandteile für einen aktiven, jugendlichen Lebenstil, wie in Kendall führt“, führte Kevin Carrigan, Calvin Klein Jeans’ Global Creative Director, aus.Fotos: © Alasdair McLellan

    Calvin Klein wirbt mit Kendall Jenner