×
2 320
Fashion Jobs
ESPRIT
Retail Operations Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Team Leader Emea Buying (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
ADIDAS
Area Manager Cdc Operations (M/W/D)
Festanstellung · Rieste
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

450 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Chic in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • "Kein Thema war auf denCatwalks so angesagt. Entstanden sind Teile, die das Rockig-Rebellische mit einem gewissen Chic kombinieren“, so Marcus LuftNach dem Erfolg der ersten Kooperation im vergangenen Jahr verlängern comma und Gala ihre Zusammenarbeit um eine weitere Runde. Ab dem 25. September bis zum 18. Oktober wird es im Handel wieder eine limitierte Capsule-Kollektion geben. Die diesjährige „GALA for comma“ Kapsel steht unter dem Motto „Rock Rebel“. Kreiert wurden die hauptsächlich schwarzen oder mit Karomuster versehenen Kollektionsteile vom comma Designteam mit Unterstützung des GALA-Fashion-Directors Marcus Luft. Dieses Jahr konnte für die Aktion sogar ein dritter Kooperationspartner gewonnen werden: L’Oreal Paris spendiert zu jedem Kauf einen Le Vernis Nagellack kostenlos dazu.Ziel der Kooperation ist es, dass Image von comma als Premium-Marke weiter zu schärfen. Unterstützt wird die Aktion durch eine breite POS-Promotion sowie Fenster- und Instore-Displays. Alle Artikel werden zudem mit einem eigens entwickelten Logo über ein separates Hangtag gekennzeichnet. Zusätzlich wird die Aktion durch Mediaschaltungen sowie einer breit angelegten Onlinekampagne begleitet. „An den sensationellen Erfolg der vergangenen Kollektion knüpfen wir an. Wir sind uns sicher, dass die zweite Kollektion im Abverkauf mindestens genauso erfolgreich sein wird wie die erste Kollektion“, ist comma-Geschäftsführerin Sonja Blömker überzeugt.comma ist eine Tochter der s.Oliver Group und hat seinen Umsatz in den letzten sechs Jahren auf rund 160 ...

    Gala und comma tun’s nochmal
  • Blaupause für weitere Läden: Das bugatti Store-Konzept in Gütersloh ist komplett neu entwickelt wordenAm 28. August eröffnete bugatti seinen sechsten deutschen Store. Auf 175 Quadratermetern werden sowohl Herren- als auch Damenkollektionen sowie Schuhe und Accessoires von bugatti angeboten. Der neue Laden am Gütersloher Kolbeplatz wird vom dem Franchisepartner Modehaus Finke geführt, das direkt nebenan mit eigenem Haus präsent sind.Der Gütersloher Store ist der erste der neuen Ladenbaugeneration. Auf der Basis der drei bugatti-Stilwelten „Kultiviert“, „Casual“ und „Chic“ wurde der Retailauftritt komplett neu konzipiert. Charakteristisch für das neue Konzept ist die Loft-Atmosphäre mit offener Decke und industriell anmutenden Ladenbau aus Metall und Holz, der mit individuellen Stilelementen wie Lampen, Teppichen und Sesseln dennoch nicht zu unterkühlt wirkt. Das Konzept soll auch als Anleihe für Shop-in-Shop-Konzepte dienen.Mit dem neuen Geschäft setzt die Bugatti-Brinkmann Gruppe ihre Retail-Expansion weiter fort. In Deutschland gab es bereits fünf Läden auf Sylt, am Timmendorfer Strand und in Warnemü...

    Bugatti: Auftritt in Gütersloh setzt Maßstäbe
  • Das CHIC MessegeländeIm März 2015 soll auf einer von über 100.000 Quadratmetern eine eigene Modestadt entstehen. Die CHIC wird im brandneuen Messegelände NECC in Shanghai die neuesten Trends aus Asien und der ganzen Welt präsentieren. Parallel zur CHIC wird die Street- und Urbanwear-Messe  CHIC YOUNG BLOOD, die beide von der Beijing Fashion Expo. Co. Ltd. und China World International Exhibition Co. Ltd. durchgeführt werden, ihre Pforten öffnen und so noch mehr Besucher auf das Messegelände in Shanghai ziehen.Alle Bereiche sind logistisch perfekt miteinander verbunden. Neben den Klassikern Menswear, Womenswear und Kids werden auch die neuesten Innovationen und Anregungen in Technologie sowie in Sachen Ladenbau präsentiert.Die Messen in der MesseNeben der CHIC YOUNG BLOOD, die die neuesten Street Styles zeigt,...

    CHIC rüstest sich für die März-Ausgabe
  • Die CHIC hat in Shanghai Großes und viel mehr vorCHICDie CHIC International Fashion Fair zieht 2015 nicht nur von Peking nach Shanghai um, sondern plant auch ein neues Messeformat für die zweite Jahreshälfte. Bislang fand die CHIC immer im März statt. Für die 23. Ausgabe vom 18. bis 20. März werden rund 1.200 Aussteller erwartet, die Hälfte davon aus dem Ausland.Auf Wunsch vieler ausländischer Hersteller sind die Organisatoren der CHIC bereits seit einiger Zeit in der Entwicklung eines weiteren Formates, das insbesondere die Wünsche der internationalen Marken erfüllen soll. Das neue Konzept CHIC Trade Show - International First-in-Fashion in China wird eine außergewöhnliche Plattform mit hochwertiger Ausstrahlung sein. Fertigstände werden unter dem Titel „Match & Fit“ angeboten. Ein Very Important Buyers VIP-Programm ist in der Entwicklung. Nach über 22 Jahren am Markt verfügt die Messe über eine Database mit über 180.000 Adressen von Department Stores, Malls, Boutiquen, Einkäufern, Distributoren, Outletcentern und Agenten. Darüber hinaus ist ein besonderes Event geplant. Weitere Details zur neuen Plattform sollen in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden.Foto: Via JANDALI...

    CHIC plant etwas Besonderes für den Herbst