×
2 888
Fashion Jobs
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas Factory Outlet Ochtrup
Festanstellung · Ochtrup
ADIDAS
Product Owner - Order Processing (M/F/D) - x2
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Market Finance 01.03.-15.10.2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

156 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Claus-Dietrich Lahrs in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Kritik von allen Seiten: Hugo Boss hat es momentan nicht leicht, doch der neue Vorstandschef schlägt sich wackerMark Langer , der neue Vorstandschef von Hugo Boss, war sich wohl bewusst, dass er keinen leichten Job antreten wird. Auf der gestrigen Hauptversammlung sah sich der 47-Jährige mit allerlei Kritik von Aktionären und Stakeholdern konfrontiert. Er schlug sich wacker und gab den Anwesenden das Gefühl, einen Plan zu haben. Es sei ein „Jahr der Konsolidierung“, sagte er und unterband damit Hoffnungen auf glänzende Zahlen. Viele Bereiche stehen von Einsparmaßnahmen und Effizienzsteigerungen. Das US- und China-Geschäft bereitet den Schwaben weiter Sorgen. Langer will insbesondere das Asiengeschäft damit stabilisieren, dass er das internationale Preisniveau stärker an das europäische Niveau anpasst - auch wenn die Harmonisierung wie schon im ersten Quartal 2016 weiter auf die Marge schlägt. Auch die generelle Verschiebung ins Luxussegment, die Langers Vorgänger Claus-Dietrich Lahrs forciert hatte, könnte - so hört man zwischen den Zeilen - teilweise wieder rückgängig gemacht werden, insbesondere weil viel Kunden bemängeln, dass Hugo Boss die damit verbundene Qualität nicht liefern kann. Daneben plant Langer eine neue, jüngere Kundenschicht anzusprechen. Dafür soll das Onlinegeschäft stärker ausgebaut werden und mit Services wie Click & Collect mit den eigenen Filialen verbunden werden. Gleichzeitig setzt er große Hoffnungen auf Ingo Wilts, der nach dem Abgang von Markenvorstand Christoph Auhagen im November die Aufgabe übernimmt, die Marke neu zu positionieren.Hugo Boss im Kreuzfeuer: Unfaire ProduktionsbedingungenViel Raum in d...

    Hugo Boss will attraktiver werden
  • Mark Langer wird neuer Vorstandschef von Hugo BossLanger ist gesetzt: Der Personalausschuss der Hugo Boss AG beschloss am Montag die Ernennung von Mark Langer zum neuen Vorstandsvorsitzenden. Der Aufsichtsrat soll ihn in Kürze offiziell bestellen.Mark Langer hat den Metzinger Konzern seit dem Abgang des letzten Boss-Boss Claus-Dietrich Lahrs gemeinsam mit dem Vertriebsvorstand Bernd Hake interimstisch geführt. Langer will den Konzern auf einen „profitablen und nachhaltigen Wachstumskurs zurückführen“.Quasi ein Eigengewächs mit McK-WurzelnMark Langer kennt den schwäbischen Edelschneider...

    Hugo Boss beendet Chef-Suche
  • Hugo Boss startet sehr verhalten ins neue JahrDer Start ins neue Geschäftsjahr lief für Hugo Boss alles andere als fulminant. Der Modekonzern musste in den ersten drei Monaten des Jahres einen Umsatzrückgang von 4% auf 643 Mio. Euro vermelden. Der operative Gewinn (EBIT) brach um 48% auf 54 Mio. Euro ein. Das Konzernergebnis halbierte sich von knapp 76 Mio. auf 38,5 Mio. Euro.Grund für die maue Performance sind massive Umsatzrückgänge im Amerika- und Asiengeschäft. Während sich Hugo Boss in den USA aus dem rabattintensiven Großhandelsgeschäft verabschiedet und im Zuge der schwächelnden Nachfrage auch den dortigen eigenen Einzelhandel optimiert und damit einen zweistelligen Rückgang in Kauf nahm, brachen die Umsätze in der von China dominierten Region Asien/Pazifik aufgrund von Preissenkungen an das europäische Niveau (um etwa 20%) um 5% ein. Während der eigenen Retail in der Vergangenheit immer die treibende Kraft war, verbuchte der Vertriebskanal zum diesjährigen Jahresauftakt ein währungs- und flächenbereinigtes Minus von 6%. Neben den Rabatten und den Preisanpassungen in Übersee belasteten den Konzern die Nachwirkungen der ungestümen Expansion der letzten Jahre. Nur Nachverhandlungen bei den Mietverträgen und strikte Kostenkontrolle bei den Gemeinkosten verhinderten einen stärkeren Gewinneinbruch.„Die Ergebnisse des ersten Quartals unterstreichen (...), dass wir noch viel Arbeit vor uns haben“, erklärte CFO Mark Langer, der die Geschäfte nach dem Ab...

    Hugo Boss halbiert Gewinn zu Jahresauftakt