×
2 989
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Social Media Manager*
Festanstellung · MÜNSTER

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

573 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Energie in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Vom 19. bis 22. Juni drehte sich alles in Sachen Menswear wieder um Florenz, wo in diesem Sommer die 82. Ausgabe der Pitti Uomo statt fand. Wie die Organisatoren mitteilten, fanden sich insgesamt mehr als 32.000 Besucher auf dem Messegelände der Fortezza da Basso ein. Von 17.800 Käufern kamen rund 10.400 aus Italien. Das waren wie erwartet weniger als im Vorjahr (-16%), was auf die Krise im Land zurückgeführt werden kann, die auch großen und etablierten Häusern zu schaffen macht. Hingegen konnten die Zahl der ausländischen Besucher um fast 8% auf 7.400 gesteigert werden. Darunter eine große Schar deutscher (911 ), japanischer (874), britischer (560), spanischer (556), chinesischer und französischer Einkäufer. Bei den Japanern wurde ein Anstieg von 30%, von Russen um 30%, bei den Amerikanern um 10% und bei den türkischen Händlern um 12% erreicht. Aber auch Wachstumsmärkte wie Brasilien, Südafrika, Mexiko wurden verstärkt gesichtet.„Wir sind zufrieden mit diesen Tagen auf der Fortezza da Basso“, erklärte Raffaello Napoleone sagt, CEO der Messeorganisation Pitti Immagine, und ergänzt, dass...

    Pitti Uomo trotzt der Krise
  • Bislang kann die Ostdeutsche Textilbranche auf eine stabile Entwicklung in diesem Jahr zurückblicken: „Der Umsatz der Textilbranche ist im ersten Quartal 2012 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund drei Prozent gewachsen. Großen Anteil daran hatte der Export, der um nahezu sechs Prozent stieg. Die Beschäftigung nahm um 1,8 Prozent zu“, sagt Bertram Höfer, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. (vti).Anders als die Textilsparte muss die Bekleidungsindustrie im ersten Quartal 2012 Umsatzeinbußen hinnehmen. Der vti rechnet jedoch insgesamt mit einem positiven Branchenergebnis für dieses Jahr, das an das von 2011 heranreicht. Die ostdeutsche Branche erwirtschaftet etwa die Hälfte ihres Gesamtumsatzes mit technischen Textilien für vielfältige Anwendungsgebiete.Großes Interesse besteht auch bei jungen Menschen, eine Ausbildung in der Branche zu absolvieren, da sich für sie in den Hightech-Betrieben ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten ergeben. Derzeit befinden sich rund 750 Jugendliche in einer Berufsausbildung in der Branche.Kritik an EnergiepolitikDamit sich die Textilproduktion in Deutschland auch weiter lohnt, fordert Höfer verlässliche Rahmenbedingungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Erneuerbare-Energien-Gesetz-Umlage sei ein ausufernder Kostenfaktor. Allein von 2010 zu 2011 sei der durch die EEG-Abgabe bedingte Aufwand je Kilowattstunde um 70 Prozent auf 3,53 Cent gestiegen. Neuregelungen desÖkosteuer-Spitzenausgleichs könnten am Jahresende möglicherweise zu weiteren Belastungen führen. "Deshalb unterstützen wir gemeinsam mit dem Gesamtverband textil+mode e. V. die Vowalon Beschichtung GmbH, Treuen, die neuerdings die EEG-Zahlung verweigert und de...

    Ostdeutsche Textilbranche verzeichnet stabile Entwicklung
  • Die Sixty Group hat in den ersten drei Monaten 2012 elf neue Stores in den Zukunftsmärkten des Konzerns eröffnet. Die Expansion in neue Märkte war eines der Ziele des kürzlich vorgestellten Businessplans 2012-2015, der dafür sorgen soll, dass die Gruppe wieder an die Erfolgsgeschichte anknüpft.Nach Eröffnungen in Neu Dehli, Mumbai und Chennai eröffneten in den indischen Städten Ahmedabad, Bangalore und Jaipur eröffneten drei weitere neue Stores. In Russland eröffneten insgesamt sieben neue Miss Sixty und Energie Stores, so dass die beiden Marken nun mit 24 Filialen vertreten sind. In Polen eröffnete nach Krakau auch ein Standort in Breslau.„Wir sind stark daran interessiert, unser Filialnetz in den internationalen Märken, insbesondere den Schwellenländern auszuweiten“, erklärte Michel Lhoste, seit Herbst letzten Jahres Ge...

    Sixty Group sucht das Glück im Osten
  • Im New Yorker Tishman Building (666 Fifth Avenue, Ecke 52nd Street) eröffnete ZARA am 15. März nicht nur den bisher größten US-Store, sondern präsentierte gleichzeitig auch das neue Ladenkonzept, das zukünftig weltweit das Erscheinungsbild der anderen Läden der Kette prägen soll. Die hinter Zara stehende Inditex-Gruppe setzt mit dem neuen Flagship-Store neue Maßstäbe in Sachen Design und Nachhaltigkeit.Das Layout des neuen über 3.000 Quadratmeter großen Stores stellt die Mode i...

    Zara zeigt sich von einer neuen Seite
  • Die Sixty Group erweitert das Management-Team und hat mit Giorgia Biancato eine neue Verantwortliche für den Bereich General Merchandising. In dieser Position wird die international erfahrene Branchenkennerin die Marken Miss Sixty und Energie verantworten.Biancato arbeitete zuletzt als Deputy Retail Director beim irischen Unternehmen Value Retail. Davor sammelte sie Erfahrungen bei Trussardi, Salvatore Ferragamo, Stefanel, Fila Sport und 2004 kurzzeitig auch bei der Sixty Group, wo sie die eigenen und Franchise-Stores managte.„Wir freuen uns darauf, Giorgia Biancato in unserem Team begrüßen zu können und mit ihr die bevorstehenden Herausforderungen zu meistern“, erklärte Sixty-CEO Michel Lhoste, der übrigens auch mal bei Ferragamo war. Die Gruppe hatte erst kürzlich ihren Bu...

    Sixty heuert Merchandising Managerin an