×
2 463
Fashion Jobs
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Brand Partnerships Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Technical IT Consultant Integration & Edi (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Emea Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Showroom Content Manager Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Specialist Marketplace Management Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Trading Manager Marketplaces Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager* Private Label DACH
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HUGO BOSS
Expert IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Licensed Business Teamsport
Festanstellung · Herzogenaurach

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

24 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Fred Gehring in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Der neue Flagship-Store von Tommy Hilfiger mit 1.015 Quadratmetern Verkaufsfläche öffnet heute seine Türen. Der Store befindet sich mitten in Tokio an der Kreuzung von Omotesando und Meiji Dori.  Es handelt sich um den ersten Tommy Hilfiger Flagship-Store in Asien und gleichzeitig um den größten des Kontinents. Neben den Tommy Hilfiger Kollektionen, Hilfiger-Denim, Kindermode, Schuhen und Accessoires werden hier auch die exklusive Tommy Hilfiger Tailored Linie für Herren angeboten. Zum ersten Mal wird in Japan auch die Tommy Hilfiger Runway-Kollektionen für Damen und Herren erhältlich sein. Zusätzlich wurde eine limitierte Kollektion zur Eröffnung entworfen, die Accessoires sowie eine Auswahl amerikanischer Vintage-Produkte umfasst.Fred Gehring, CEO der Tommy Hilfiger Group, zeigt sich begeistert: "Tokio ist...

    Tommy Hilfiger feiert Store-Eröffnung in Tokio
  • Die in New York ansässige Phillips Van Heusen Corp. (PVH) hat sich mit dem Lizenznehmer Warnaco darauf geeinigt, die bestehenden Lizenzvereinbarung für den Vertrieb und Verkauf von Kleidung und Accessoires des jungen Brands CK Calvin Klein bis 2013 zu beenden. Unter der Führung von Fred Gehring soll die europäische PVH-Tochter PVH International, die bereits Tommy Hilfiger betreut, dann auch CK Calvin Klein führen.Durch die Ü...

    PVH holt sich CK Calvin Klein Lizenzen zurück
  • Die zur PVH Corp. gehörende Tommy Hilfiger Group hat ein weltweites Lizenzabkommen mit der Ittiere SpA über die Produktion und den Vertrieb der Runway Kollektionen geschlossen. Ab Herbst 2012 sollen die ersten Kollektionen, die Pre-Collections Frühjahr 2013, von Ittiere produziert und vertrieben werden, während Tommy Hilfiger weiter die kreative Leitung über alle Kollektionen behält. Im Zuge dessen Abkommens werden die Runway Kollektionen nicht nur in den Tommy Hilfiger Stores, sondern auch in Großhandels-, Spezial- und Online-Geschäften erhältlich sein. Die Kollektionen werden in sechs Showrooms in Europa, Nordamerika und Asien verkauft, nachdem sie im Februar 2012 auf der New York Fashion Week vorgestellt worden sind.Mit dem Lizenzabkommen stärkt Tommy Hilfiger den Vertrieb gehobener Designermode: „In den vergangenen fünf Jahren hat die erfolgreiche Neupositionierung der Marke die Nachfrage nach Runway Kollektionen erhöht. Die Partnerschaft mit Ittierre gibt uns die Möglichkeit, neue Kunden zu erreichen und so unsere elegante amerikanische Designermode mit modernem Twist weiter zu verbreiten“, sagte Fred Gehring, CEO der Tommy Hilfiger Group.Für Ittiere ist es bereits das fünfte Lizenzabkommen, das in 2011 gewonnen werden konnte, und neben Pierre Balmain, Galliano, GF Ferré, Karl Lagerfeld oder Aquascutum bereits das zehnte im Portfolio des italienischen Unternehmens. „Dieses Abkommen stärkt unsere globale Bedeutung; ein Erfolg, der unserem Managementteam unter der Leitung von Alessandro Locatelli zu verdanken ist“, freut sich Antonio Bianchi, Vorsitzender und CEO der Ittierre S.p.A.Die Preise der Runway K...

    Tommy Hilfiger forciert Ausbau der Runway Kollektionen
  • Die Tommy Hilfiger Group hat Avery Baker mit sofortiger Wirkung auf die neu geschaffene Position des Chief Marketing Officers (CMO) berufen. Baker arbeitet seit über 15 Jahren für Tommy Hilfiger, zuletzt als Executive Vice President of Global Communications and Marketing, und wird auch in In ihrer neuen Position wie bisher direkt an CEO Fred Gehring berichten. Während ihrer Zeit beim Unternehmen war sie maßgeblich an der Entwicklung des neuen Markenimages beteiligt und leitete Initiativen wie die „The Hilfigers“-Kampagne oder die „Prep World Tour".  Als CMO wird Baker von beiden Hauptfirmensitzen in New York und Amsterdam aus auch zukünftig globale Marketing- und Kommunikationsabläufe sowie Markeninitiativen für die Gruppe beaufsichtigen.„Unser Marketingkonzept ist ein sehr wichtiger Bestandteil unseres bisherigen Erfolgs. Mit zunehmender Globalisierung unserer Marke kommen neue Herausforderungen auf uns zu, vor allem was die effektive Kommunikati...

    Tommy Hilfiger macht Marketing zur Chefsache