×
2 814
Fashion Jobs
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Order to Cash
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Expert IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior District Manager Retail & Franchise - Middle Germany (M/F/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
ADIDAS
Senior Specialist Payroll (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

33 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke J Brand in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Marithé + François Girbaud kommt zurück - aber nur hier und daDie frühere französische Premium-Marke Marithé + François Girbaud kommt zurück. Nachdem die alte Firma nach 2008 mit immer gravierenderen Problemen zu kämpfen hatte und schließlich 2013 Insolvenz anmelden und ihre Stores schließen musste, wagen die beiden Kreativen Marithé Bachellerie und Francois Girbaud, der aktuell noch bei J Brand in L.A. tätig ist...

    Die Rückkehr von Marithé + François Girbaud
  • Made in Heaven bekommt mehr Vertriebspower mit UnifaDie von Evelyn Hammerström und Reinhardt Haase gegründete United Fashion Agency (UniFa) erweitert ihr Portfolio aus angesagten Trendlabels (wie Ella Moss, Wildfox, Mother, J Brand, Pam & Gela uvm) um Made in Heaven (MiH). Ab der Saison SS16 übernimmt die Düsseldorfer Agentur exklusiv den Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Ansprechpartner ist Jörg Nürnberger. Er ist begeistert von der britischen Marke: „M...

    Unifa vertreibt Made in Heaven
  • Ein Rüschentraum in Rot: J Brand x Simone RochaEnde November bringt J Brand eine Capsule Collection von Simone Rocha auf den Markt. Verkauft wird sie ab dem 14. November exklusiv in den Filialen und dem Onlineshop von Dover Street Market und ab dem 1. Dezember bei sehr ausgewählten Fachhändlern wie Selfridges, Bergdorf Goodman, mytheresa oder Net-a-porter.Mit der Zusammenarbeit knüpft das kalifornische Denimlabel an die erfolgreichen Designerkollaborationen wie mit Proenza Schoeller oder Christopher Kane an. Insgesamt umfasst die Kollektion 14 Teile, die von außergewöhnlichen Formen und Volumen geprägt sind. Sie basieren auf sieben unterschiedlichen Denimstyles-Passformen wie einer Slimfit-Jeans, einer Boyfriend-Jeans, einer Jacke, einem Kleid und einem Rock. Jedes Teil ist mit Rocha-typischen Raffungen und Rüschen verziert.Simone Rocha ist Absolventin des Central Saint Martins College of Art an...

    J Brand: Sonder-Edition vom kreativen Nachwuchs
  • Rock-Glamour mit Military-Attitüde: Diesel startet frisch in die Saison. Nur der Kunde muss es auch sehen, wie wach die Marke jetzt istNoch vor fünf Jahren war Diesel echter Kult, aber in den letzten fünf Jahren ist viel passiert. Premium-Denims wie von J Brand, Seven For All Mankind, True Religion oder Current/Elliott haben dem einstigen, ungezähmten Star aus Breganze den Rang abgelaufen. Auf der anderen Seite drücken Fast-Fashion-Filialisten mit Billigjeans. Das Dilemma zeigt sich nun auch in den Zahlen: In 2013 sanken die Umsätze um 8% auf 478 Mio. Euro. Das operative Ergebnis (EBITDA) lag mit 79 Mio. Euro rund ein Drittel unter dem Vorjahreswert. Der Nettogewinn hat sich gar auf 27 Mio. Euro halbiert.Zeit, etwas zu unternehmen, fand Gründer Renzo Rosso und holte Nicola Formichetti, an Bord, der einen „Reboot“ der Marke vornehmen sollte, um die ursprüngliche DNA den heutigen Marktbedürfnissen anzupassen. So ein Prozess dauert rund drei Jahre. Rosso geht es aber nicht darum zu wachsen: „Cool sein ist besser als groß“, erklärte er der Lokalzeitung Il Mattino di Padova. Brave and Bold war schon immer sein Credo, doch Rosso ist Geschäftsmann und org...

    Weckruf für Diesel
  • Marco Stein wechselt von 7 zu J BrandEs bleibt Premium-Denim, aber der Name ist ein anderer. Marco Stein wird ab September als Director Sales & Merchandising die Geschäfte des US-Premiumlabels J Brand in Europa verantworten. Die Marke, die bereits bei ausgewählten Einzelhändlern wie Harvey Nichols, Lodenfrey, Jades oder Breuninger geführt wird sowie online bei Premium-Onlinehändlern wie mytheresa, net-a-porter oder stylebop will sich stärker auf den europäischen Markt ausrichten. Stein soll dabei neben der Produktausrichtung sowie dem angepassten Kollektionsrhythmus voraussichtlich wohl auch das Marketing verantworten.Bislang arbeitete Marco Stein für das kalifornische Premiumdenim-Label 7 For All Mankind, das zum amerikanischen Markenkonglomerat VF Corporation (The No...

    J Brand nimmt stärker Kurs auf Europa