×
1 734
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Development Home & Living (M/W/D)
Festanstellung · AMSTERDAM
V. F. CORPORATION
Altra - Sales Representative (m/f/x)
Festanstellung · HANNOVER
ADIDAS
Senior Territory Sales Manager - Outdoor Specialist - Munich/ Innsbruck/ Salzburg (M/F/D)
Festanstellung · München
C&A
Business Controller Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
VANS
Field Sales Manager (m/f/x) Vans
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Director Sales Finance - Retail/Franchise & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President Talent Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Digital Communications (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President For Digital Engineering (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Digital Business Development #Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce - Partner Development Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Buying Manager (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Content Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager Ysl (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
TJX COMPANIES INC.
Market Manager Assistant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARC O'POLO EINZELHANDELS GMBH
Stock Coordinator Wolfsburg M/W/D
Festanstellung · WOLFSBURG
MARSHALLS
Buying Administrator (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

13 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Jockey in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Mit einer extravaganten Show bot Chanel in Paris einen hochwertigen Höhepunkt der Paris Fashion Week. Vor einem Riesenpublikum zeigte die Marke am Dienstagmorgen ihre elegische Vision des Sommers.

    Chanels Sommerinsel
  • Lizzy Jagger sorgt für internationales Flair bei SkinyDie Huber Holding AG, die hinter den Wäschemarken Huber, Skiny, Hanro und der Lizenzmarke Jockey steht, hat trotz schwieriger wirtschaftlicher Bedingungen den Umsatz im Jahr 2011 um 2,1% auf 105,0 Mio. Euro steigern können. Das Ergebnis knickte leicht auf 3,6 Mio. Euro ein und war damit das Zweitbeste in der Geschichte des Unternehmens, teilten die Vorarlberger letzte Woche mit.Huber-Vorstandssprecher Mathias Boenke zeigte sich angesichts zurückhaltender Konsumenten und hoher Rohstoffpreise etwa für Baumwolle zufrieden mit dem Ergebnis. Die Gründe für die relativ gute Entwicklung sind vielfältig: Zum einen wurden die Marken mit einem 15% höheren Marketing-Budget stärker als in den Vorjahren beworben, zum anderen ist der Retailumsatz gestiegen durch eCommerce (+85%) und drei neue Shops. Mittlerweile verfügt die Gruppe über ein Vertriebsnetz von 73 eigenen Geschäften in Deutschland und Österreich. Im Oktober hat die Gruppe auch einen Monobrand-Store für Hanro in China eröffnet. Die Internationalisierung der Schweizer Luxusmarke soll auch in 2012 weiter vorangetrieben werden, etwa durch die Eröffnung eines weiteren Stores in New York. Man werde die Expansionspläne weiter verfolgen, erklärte Boenke weiter. Internationales Flair soll auch der jungen und trendorientierten Marke Skiny verpasst werden – dafür wurde Lizzy Jagger, die Tochter des Rolling Stones Sängers Mick Jagger, als Testimonial gewonnen.Foto: Skiny

    Gutes Jahr und viele Pläne für Huber Bodywear
  • Der 49-jährige Helmut Schädler ist seit dem 1. April Leiter des Produktmanagements bei Hess Natur. Zu seinem Team kann er dort drei Produktmanager und eine Koordinatorin zählen. Gemeinsam mit ihnen wird er in Zukunft die saisonalen Modetrends beobachten sowie eine Sortimentsstruktur für die Hess Natur-Kollektionen entwickeln. Darüber hinaus ist er auch für die Steuerung des Kollektionsentwicklungsprozesses verantwortlich.Schädler kommt von dem Skiausrüster Jet Set Deutschland zum Butzbacher Naturmodelabel. Bei Jet Set Deutschland hielt er die Position des Head of Operations inne. Weitere Stationen in seinem Berufsleben waren bisher Strenesse, Jockey, Scott-Chic und Triumph."An Hess Natur reizt mich am meisten das nachhaltige Denken, sowohl im Umgang mit Geschäftspartnern, Kunden als auch unternehmensintern", erklärt Helmut Schädler. Darüber hinaus sei er davon überzeugt, dass immer mehr Verbraucher Wert auf ökologisch und fair hergestellte Bekleidung legen werden.Hess Natur stellt seit 1976 konsequent natürliche K...

    Helmut Schädler ist neuer Produktmanager bei Hess Natur