×
4 404
Fashion Jobs
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
VF INTERNATIONAL
HR Retail Partner
Festanstellung ·
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

200 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Pierre Cardin in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • In Potdsam eröffnete die zweite Elsbach Denim LibraryNach der Eröffnung des Hamburger Pilotstores im Herbst 2014 hat die Ahlers AG seine zweite „Elsbach Denim Library“ in Potsdam (Brandenburger Straße) eröffnet. Auf 115 Quadratmetern wird ein standortspezifisches Vollsortiment aus den Kollektionen der Ahlers Marken im Umfeld einer nachgeahmten englischen Bibliothek präsentiert. Der Fokus in Potsdam liegt wie in Hamburg auf Smart-Casual und Business-Looks von Pierre Cardin, Otto Kern und Pioneer. Eine kleine Hemdenkapsel unter dem Namen Elsbach soll im April dazukommen. Ergänzend werden ausgewählte Produkte von Edward Copper und Falke angeboten.Ahlers will die Expansion mit dem „Elsbach Denim Library“ Konzept an ausgewählten Standorten in mittelgroßen Städten weiter fortsetzen. Gleichzeitig möchte das Unternehmen die lokal angepassten Flächen auch seinen Wholesale-Kunden als neues Konzept für die Stammabteilung mit einer effektiven Warenbewirtschaftung anbieten. Die Monolabelstrategie mit eigenen Stores der Premium-Marken Baldessarini und Pierre Cardin setzt Ahlers parallel dazu fort. Umsatzrückgang im ersten QuartalAhlers hat im ersten Quartal 2014/15 einen Umsat...

    Ahlers eröffnet zweite Elsbach Denim Library
  • Pierre Cardin hat einen guten Schub durch das neue Store- und Shopkonzept „appartementfrançais“ bekommenInsgesamt hat die Ahlers AG im Geschäftsjahr 2013/14 (Stichtag: 30 November) ein Umsatzplus von 4,2% auf 257,1 Mio. Euro erreicht. Wachstumstreiber war erneut das Premium-Segment (Baldessarini, Pierre Cardin, Otto Kern) mit einem Zuwachs von 5,4% auf 165,3 Mio. Euro. Pierre Cardin konnte insbesondere aufgrund von Zuwächsen bei Konfektion um 4,6% zulegen. Auch Baldessarini entwickelte sich hervorragend und beliefert mittlerweile über 330 Kunden im In- und Ausland. Otto Kern dagegen konnte nur ein Pari zum Vorjahr erreichen. Ebenfalls positiv mit einem Plus von 6,3% auf 69,4 Mio. Euro entwickelte sich das Segment Jeans & Workwear mit den Marken Pioneer, Pionier Jeans & Casuals und Pionier Workwear. Das Segment Men’s & Sportswear (Gin Tonic, Jupiter) verlor dagegen erneut und sank um 8,9% auf 22,4 Mio. Euro. Wobei Vorstands-Frontfrau Stella Ahlers davon ausgeht, dass sich Gin Tonic nach der Neuausrichtung und aufgrund der starken Kooperation mit der Jeansmarke Pioneer künftig sehr gut entwickeln wird.Positiv verlief für Ahlers auch das Einzelhandelsgeschäft, das trotz Schließungen um 1,9% auf 27 Mio. Euro zulegen konnte. Aktuell betreibt Ahlers 31 eigenen Stores, 8 im Inland und 23 im Ausland, und ist mit seinen Marken bei 133 von Partnern und Franchisenehmern geführte Stores (Vorjahr: 124) sowie 2.848 Flächen (Vorjahr: 2.485) im In- und Ausland vertreten.Richtig gut entwickelten sich auch die Ergebniszahlen: Das bereinigte EBIT lag mit 11,7 Mio. Euro 46% über dem Vorjahr. Das Konzernergebnis stieg um 8% auf 6,0 Mio. Euro.Im neuen Jahr sieht sich Ahlers vor allem mit der sich verfestigenden Russland-Krise konfrontiert. Sorgen macht auch, dass die Umsätze in Deutschland in vielen Bereichen rückläufig sind. Deshalb sind die Prognosen für das laufende Jahr verhalten. Der Ahlers-Vorstand rechnet mit stabilen bis leicht rückläufigen Umsätzen und Ergebnissen. Für das Russland-Geschäft rechnet der Vorstand mit einem Rückgang von 25% (bzw. 4 Mio. Euro). Wac...

    Ahlers wächst wieder
  • Elsbach Denim Libary: Premiumanspruch und HosenkompetenzDie Ahlers AG testet mit der „Elsbach Denim Library“ ein neues Multilabel-Store- und Shopkonzept, das ein standortspezifisches Vollsortiment mit Fokus auf Smart Casual- oder Business-Looks präsentiert.Bereits im Herbst 2014 ging die erste Pilotfläche auf 130 Quadratmetern im Kaufmannshaus in Hamburg (Große Bleichen 31) an den Start. Im April soll ein weiterer Store in Potsdam eröffnen, in dem es  zusätzlich eine eigene Piere Cardin Shop-in-Shop-Fläche „Appartment Francais“ geben soll. Weitere Standorte in großen und mittelgroßen Städten werden gesucht und verhandelt, teilte die Ahlers AG mit.Premium-Anspruch und HosenkompetenzDer Name „Elsbach Denim Library“ kommt nicht von ungefähr und bezieht sich auf das umfangreiche Angebot und die Hosenkompetenz von Ahlers. Das Store-Design greift die Inspiration auf und stilisiert eine „moderne Denim-Bibliothek“. Zudem wird Ahlers im April eine kleine Hemdenkapsel mit dem Markenname „Elsbach“ lancieren, die ausschließlich in den „Denim Libaries“ angeboten werden soll (VK: 79 - 99 Euro).Ahlers startete das neue Multilabel-S...

    Ahlers testet Multilabel-Konzept
  • Mit den neuen Lizenzen kann Ahlers sein Pierre Cardin-Geschäft in Frankreich ausbauenDie Ahlers AG hat ihre Lizenzmarke Pierre Cardin noch stärker an sich gebunden. Ihre französische Tochtergesellschaft, die Ahlers Premium France, hat im Zuge der Übernahme der insolventen SAS Rousseau aus Paris die Pierre Cardin Lizenzverträge für Herrenhemden, Strick und Konfektion für Frankreich einschließlich der Überseegebiete sowie Belgien mitübernommen. Ahlers hält bereits seit den 90er Jahren die Pier...

    Ahlers stärkt Pierre Cardin Lizenzgeschäft
  • Ahlers hat bekannt gegeben, das seit Juli insolvente, französische Unternehmen Rousseau zu übernehmen. Die Deutschen verfügen damit fortan auch für Frankreich und Belgien über die Lizenzen für Hemden, Strickwaren und ...

    Ahlers übernimmt Rousseau