×
1 983
Fashion Jobs
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
CRM Specialist
Festanstellung · BRESLAU
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN

Suchergebnis

Suche ändern Inhalte filtern

14 Veröffentlichte Einträge, die die Begriffe oder Ausdrücke Thomas Grote in News, Trends, Videos, Fotogalerien, Kalender enthalten, "absteigend nach Datum sortiert".

  • Erst im September hatte Mexx in Berlin einen Store eröffnetAm gestrigen Donnerstag hat die Mexx Gruppe beim Amsterdamer Handelsgericht einen Insolvenzantrag stellen müssen, berichtete die Zeitung Financieele Dagblad. Vom Konkurs sind alle vier Geschäftsbereiche, die Mexx Europe International, Mexx Holding Netherlands, Mexx Mexx Europe und Euro Produktion, mit insgesamt 1.500 Mitarbeitern betroffen. Zum Treuhänder wurde der Rechtsanwalt Frits Kemp bestellt. Er soll das Unternehmen nun erst einmal am Laufen halten. Seine Aufgabe ist es, die Warenbestände zu versilbern und bestenfalls einen Käufer zu finden. Die 315 Filialen, die meist von Franchisenehmern geführt werden,...

    Das langsame Sterben von Mexx
  • Mark Stone übernimmt das Ruder bei MexxDie Mexx Lifestyle BV kommt in Personaldingen nicht zur Ruhe. Gut zehn Monate nach der Ernennung von Doug Diémoz zum CEO des niederländischen Modekonzerns im November letzten Jahres, ist Diémoz schon wieder weg vom Fenster. Seinen Platz übernimmt erst einmal Mark Stone, der den Konzern gemeinsam mit der seit Mai amtierenden CFO Sandra Dembeck und Creative Officer Julia Hansen,die neben dem Produkt auch für Marketing und Visual Concept zust...

    Gores Group schickt CEO-Ersatz aus den eigenen Reihen zu Mexx
  • Doug Diemoz: Seine Leidenschaft für die Marke soll Mexx wieder auf Kurs bringenNach dem Ausscheiden von Thomas Grote im Mai diesen Jahres hat der niederländische Modekonzern Mexx Europe BV endlich wieder einen CEO: Douglas A. (oder lieber: Doug) Diemoz übernimmt nun auch offiziell die Führung beim niederländischen Modeanbieter. Der gebürtige Amerikaner ist seit einem Jahr bei Mexx tätig, zunächst als CFO, dann als Chief Transformation Officer und zuletzt als President des Unternehmens. Davor durchlief er eine Reihe unterschiedlicher Stationen im Mode- und Einzelhandel, u.a. bei der Kette Pottery Barn, Gap und Old Navy.Diemoz will als CEO an dem von Grote eingeschlagenen Strategiewechsel weiter verfolgen, die nach der unzufriedenstellenden Entwicklung der letzten Jahre den Fokus auf das Produkt, die Stärkung der Marke und das rentable Retailgeschäft richtete. Unter anderem wurde die neue Linie Mexx Cosmopolitan gelauncht, die höherwertiger als die reguläre Kollektion ist und für lässigen, urbanen Chic steht. „Mexx ist bereit für große Erfolge; wir haben die richtigen Leute und ein starkes Produkt. Wir werden die Expansion in unseren Schlüsselmärkten weiter vorantrieben – und dabei eine Menge Spaß haben“, so Doug Diemoz über seine neue Aufgabe. Für die amerikanische The Gores Group, die seit über einem Jahr Mehrheitseigentümer von Mexx ist, ist Diemoz mit „seiner Erfahrung, seinem Wissen und seiner Leidenschaft für die Marke“ der richtige Kandidat, um Mexx wieder auf Erfolgskurs zu bringen.Mexx aims to be the biggest comeback in retail historyMEXX StoreForce Case Study: Doug Diemoz and Shawn Cox from Chris ...

    Mexx mit neuem CEO
  • Am Dienstag verkündete das Board der Esprit Holdings Limited, dass Ronald van der Vis als CEO und Executive Director zum 1. Juli 2012 zurücktreten wird. Wie es in der Mitteilung heißt, scheidet der Esprit-Chef aufgrund von persönlichen und familären Gründen aus, und weil er andere Interessen verfolgen will. Überwerfungen mit dem Board hätte es nicht gegeben. Allerdings kommt seine Rücktrittsentscheidung zu einem Zeitpunkt, der recht ungünstig ist. Der Konzern befindet sich mitten in der Neuorientierung und steht momentan recht bescheiden da. Trotz des im September eingeschlagenen Kurswechsels verbuchte Esprit wenig nennenswerte Erfolge und blieb bei Umsatz und Gewinn deutlich hinter den Erwartungen der Anleger zurück.Kein einfaches ErbeVan der Vis übernahm im Juni 2009 die Führung des an der Hongkonger Börse notierten Modekonzerns und trat damit in die übergroßen Fußstapfen seines Vorgängers Heinz Jürgen Krogner, der Esprit zur Weltmarke aufgebaut hatte. Allerdings hinterließ der dem Niederlä...

    Esprit-Chef van der Vis geht
  • Die Mexx Europe Holding hat gestern mitgeteilt, dass CEO Thomas Grote seinen Rücktritt erklärt hat und das Unternehmen mit sofortiger Wirkung verlassen hat. Seine Entscheidung soll er dem Board of Director...

    Mexx: Ohne CEO Thomas Grote
  • Gerüchte über einen möglichen Verkauf des Mexx Geschäfts kursierten ja bereits einige Zeit,  und sollten sich - wie so oft - auch dieses Mal bewahrheiten. Die Liz Claiborne, Inc. verkauft das globale Geschäft ihrer niederländischen Tochter Mexx an ein neu gegründetes Joint Venture, an dem der Private Equity Investor The Gores Group, LLC 81,25% hält. Liz Claiborne hält die verbleibenden 18,75% und erhält überdies 85 Mio. US-Dollar.Damit de-konsolidiert Liz Claiborne das verlustbringende Geschäft des Tochterunternehmens, wodurch sich die Verschuldung des Konzerns stark verringern wird. Gleichzeitig aber sichert sich der US-Konzern die Chance, weiter von dem (lang ersehnten) Wachstumspotential der Marke Mexx zu profitieren. Mexx setzte in 2010 über 731Mio. Dollar um und sorgte dafür für rund ein Drittel der Umsätze des US-Konzerns. Nach aktuellen Prognosen soll Mexx allerdings auch in 2011 ein negatives EBITDA von -25 Mio. Dollar verbuchen.Mexx-CEO Thomas Grote macht weiterThomas Grote, der langjährige Chef bei Mexx, soll auch nach der Übernahme Chief Executive Officer bleiben. „Mex...

    Liz Claiborne gibt Mexx ab
  • Der US-Modekonzern Liz Claiborne Inc. soll sich diversen Medienberichten zufolge bereits in Verkaufsverhandlungen über seine in den Niederlanden ansässige Tochterfirma Mexx befinden. Nach Angaben der Nachrichten...

    Mexx vor dem Verkauf?